Besser als noch zu Jahresbeginn befürchtet, gestaltet sich inzwischen das Haushaltsjahr 2020, wie Bürgermeister Henrik Wengert zur Beratung des Entwurfs für den ersten doppischen Etat im Gemeinderat vorwegschickte. Dass er in seiner