Januar

  • 5. Januar: Ein festliches Neujahrskonzert mit der „Kleinen Oper am See“ begeistert das Publikum im Kultur|O.
  • 7. Januar: Roland Kohler wird neuer Abteilungskommandant der Feuerwehr in Taisersdorf.
  • 13. Januar: Beim Neujahrsempfang der Gemeinde im Kultur|O ist die ehemalige Skirennläuferin Michaela Gerg zu Gast; zahlreiche Blutspender werden geehrt.
Das könnte Sie auch interessieren

Februar

  • 2. Februar: Die Narrengesellschaft Billafingen feiert das Jubiläum „60+1“ im Kreise der Gemeindezünfte.
  • 5. Februar: Das Kultur|O wird mit dem Preis der Architektenkammer Baden-Württemberg für beispielhaftes Bauen im Bodenseekreis ausgezeichnet.
  • 15. Februar: Das geplante Pflegeheim der Stiftung Liebenau in der Grünwinkelstraße feiert Richtfest.

März

  • Mit den zweiten Owinger Musiktagen bieten die Organisatoren Martin und Lida Panteleev gemeinsam mit dem Kulturkreis drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm, das auf großen Anklang stößt.

April

  • 5. April: Die Sportfreunde Owingen-Billafingen wählen mit Reinhard Hecker einen neuen Vorsitzenden.
  • Rudolf Koch stellt in Hohenbodman die neue Turmbroschüre „Der Linzgauleuchtturm Hohenbodman“ vor.
Das könnte Sie auch interessieren

Mai

  • 4. Mai: Der Wanderweg durch das Naturschutzgebiet Aachtobel ist auf einer neuen Route wieder begehbar und wird von den Anrainergemeinden an einer neuen Brücke gemeinsam eröffnet.
  • 13. Mai: Bei einer gemeinsamen Veranstaltung stellen sich die Kandidaten der beiden Gruppierungen für den Gemeinderat offiziell vor.
  • 26. Mai: Bei der Kommunalwahl werden mehrere neue Mitglieder an den Ratstisch gewählt.

Mai/Juni

  • Eine Delegation aus Owingen besucht die Partnergemeinde in Coudoux in Südfrankreich.

Juni

  • 2. Juni: Zum 22. Mal findet in Hohenbodman das Seifenkistenrennen für Kinder statt, im September gehen die Erwachsenen zum 23. Mal an den Start und düsen den Berg hinunter.
  • 26. Juni: Beim „Hohenbodmaner“ strampelten mehr als 100 Radler bei 34 Grad im Schatten den steilen Turmbühl hinauf, manche Teilnehmer liefen auch. Bei der Benefizveranstaltung erlöste der Verein „Fit for fun“ mehr als 2500 Euro für das Hilfsprojekt „Viva con Agua“ und Jan Treiber, Initiator der Veranstaltung, war begeistert.
Das könnte Sie auch interessieren

Juli

  • Die Feuerwehr veranstaltet ihr traditionelles Feuerwehrfest, verbunden mit dem sportlichen Duathlon für den ganzen Kreis.
  • 19. Juli: Die Geschichte der Hauptschule und Werkrealschule in Owingen geht zu Ende. Die letzten zehn Schüler nehmen an der Auentalschule ihr Zeugnis entgegen. Die Grundschule hingegen hat auch im neuen Schuljahr größere Klassen denn je.
  • In der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrates von Taisersdorf wird Ruth Steindl als Nachfolgerin von Angelika Thiel zur Ortsvorsteherin gewählt, die nur noch für den Gemeinderat kandidiert und das Amt abgegeben hatte. In Hohenbodman wird Jörg Nesensohn, in Billafingen Markus Veit als Ortsvorsteher bestätigt.
Das könnte Sie auch interessieren

September

  • 14. bis 16. September: Der Musikverein Owingen feiert sein Oktoberfest.
  • 24. September: In Billafingen wird der Wanderweg am Heinz-Sielmann-Weiher nach dem Initiator des Biotopverbunds Bodensee auf den Namen Peter-Berthold-Weg getauft.

Oktober

  • 12. Oktober: Die Gemeindebücherei zieht innerhalb des ehemaligen Hauptschulgebäudes um und eröffnet ihre neuen Räume.

November

  • Die katholische Landjugend veranstaltet ihre Heimattage und spielt das Theaterstück „Die Hochzeits(ver)planer“.
  • Der Notarvertrag zum Verkauf des ehemaligen Storck-Areals an der Hauptstraße wird mit den Investoren unterzeichnet. Damit ist der Weg frei für die Lebensräume für Jung und Alt, die hier nach einem Konzept der Stiftung Liebenau realisiert werden.

Dezember

  • 1. Dezember: Die katholische Frauengemeinschaft veranstaltet ihren Basar.
  • 7. Dezember: Der Musikverein gibt sein Jahreskonzert.
  • 8. Dezember: In Hohenbodman findet der Nikolausmarkt statt und das Billafinger Chörle unterhält seine Zuhörer beim Adventskonzert.