Oberteuringen

Oberteuringen
Quelle: Helmar Grupp
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Von einem Oberteuringer Firmengelände ist ein Rasentraktor im Wert von fast 30.000 Euro gestohlen worden. Die Polizei ermittelt wegen ...
Oberteuringen Diebe stehlen Rasentraktor im Wert von fast 30.000 Euro
Die Polizei ermittelt werden Diebstahls. Unbekannte haben von einem Firmengelände in Oberteuringen einen Rasentraktor im Wert von knapp 30.000 Euro gestohlen.
Oberteuringen Umzug in die neue Teuringer-Tal-Schule klappt voraussichtlich zum Jahresende
Auf der Baustelle der neuen Grundschule in Oberteuringen gehen die Arbeiten voran. Ein Gebäudeteil ist fast fertig, auch mit den Außenarbeiten wurde begonnen. Die aktuelle Kostenschätzung liegt bei 10,8 Millionen Euro.
Bodenseekreis Mangelware Bauland: In welchen Gemeinden im Kreis es derzeit noch Bauplätze gibt
Der Traum vom Eigenheim ist nach wie vor groß, Baugrundstücke sind allerdings knapp. Wo Kommunen im Bodenseekreis noch Bauland anbieten und wie man sich dafür bewerben kann – eine Übersicht aller 23 Städte und Gemeinden.
Bodenseekreis Wechsel vom Ehrenamt ins Hauptamt: Alexander Amann ist neuer Kreisbrandmeister
Alexander Amann war bislang stellvertretender Kreisbrandmeister und Feuerwehrkommandant in Oberteuringen. Nun ist er Kreisbrandmeister.
Der 39-jährige Alexander Amann ist seit 1. April Kreisbrandmeister des Bodenseekreises. Zuvor war er zehn Jahre Kommandant der ...
Markdorf Können Schüler nach zwei Jahren Corona wirklich schlechter lesen als früher?
Laut einer wissenschaftlichen Studie haben Viertklässler inzwischen eine geringere Lesekompetenz als Gleichaltrige vor Beginn der Pandemie. Eine Umfrage in den Rektoraten in und um Markdorf zeigt aber ein anderes Bild.
Eine Erstklässlerin beim Lesen üben.
Oberteuringen Gemeinde investiert 11,8 Millionen Euro
Die Verwaltung erstellt den Haushaltsplan für 2022. Schon bald könnten Steuererhöhungen nötig werden.
Der Gemeinderat Oberteuringen sprach sich einstimmig für den Haushaltsentwurf der Verwaltung aus. Archivbild:  Claudia Wörner
Oberteuringen Abwechslung für ältere Menschen: Brunnentreff für Senioren seit zehn Jahren wichtige Anlaufstelle
Im Haus am Teuringer beim Brunnentreff begleiten Ehrenamtliche einmal pro Woche ein dreistündiges Nachmittagsprogramm.
Ein wenig Bewegung gehört dazu: Im Brunnentreff in Oberteuringen kommen Senioren an jedem Donnerstagnachmittag zusammen.
Bodenseekreis Stirbt die Schweinehaltung aus? Wie Fleischerzeuger am Bodensee um ihre Zukunft kämpfen

Alles wird teurer – doch Ferkel sind so günstig wie lange nicht mehr. Leben können Scheweinehalter davon kaum, viele wollen aufgeben. Wir haben Landwirte besucht, die erklären, warum sie trotzdem weitermachen wollen.
Sehen für ihre Höfe trotz aller Schwierigkeiten noch eine Zukunft: Ferkelzüchterin Birgit Locher und Schweinemäster Julian Hafen. Ihre ...
Markdorf So bunt feierte Markdorf "total verruckt"
Trotz Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg ließen sich Fasnetfans und Narren den großen Markdorfer Narrentag nicht nehmen: Bunte Gruppen feierten bis in den Abend ausgelassen "Markdorf total verruckt!"
„Peace on Earth“: Die Hippies von der Frauenfasnet und dem Kirchenchor singen und tanzen für den Frieden.
Markdorf Narren ziehen durch die Stadt: Kleiner Narrenumzug lockt viele Besucher an
Fasnetssunntig in der Gehrenbergstadt: Sonne und Narretei lockten viele Besucher an. Auf dem Rathausplatz gab es eine Schweigeminute wegen des Krieges in der Ukraine.
Der Vermessungstrupp begrüßt die Narrenschar. Obwohl der kleine Umzug nicht angekündigt war, sind viele Zuschauer in die Markdorfer ...
Oberteuringen Kontaktfreie Fasnet: Die Narrenzunft Bitzenhofen zeigt, wie das geht
Die Wagenfasnet der Narrenzunft Bitzenhofen bringt Stimmung nach Oberteuringen. So kann klassische Dorffasnet auch in Corona-Zeiten funktionieren.
Wagenfasnet der Bitzenhofener in der Teuringer Ortsmitte: Kontaktfrei bis auf den Austausch geistiger Erfrischungen und Süßwaren.
Bilder-Story Bilder von der Wagenfasnet in Oberteuringen
Die Wagenfasnet der Narrenzunft Bitzenhofen brachte am Samstag Riesenstimmung nach Oberteuringen.
Die Prinzengarde tanzt von dem Umzugsstart im Hof der Familie Keller in Bitzenhofen.
Bodenseekreis So feiern Narren in der Region trotz allem (ein bisschen) die Fasnet
Pandemie und Fasnet – wie verträgt sich das? Wir haben in den vergangenen Wochen viele Narren aus der Region gefragt, wie sie trotz allem noch ein bisschen Fastnacht machen. Hier haben wir alle Beiträge gesammelt.
Oberteuringen Schnelle und unbürokratische Hilfe: „Teuringer für Teuringer“ unterstützt Bürger in Not
Innerhalb von drei Monaten sind in Oberteuringen 3200 Euro an Spenden gesammelt worden.
Kassensturz bei der Initiative „Teuringer für Teuringer“ (von links): Renate Hold, Sabine Mohr, Ramona Hebold und Monika ...
Oberteuringen-Bitzenhofen „Wie erklärt man einem Kind, dass es sein Häs nicht anziehen darf?“: Zunftmeister sorgt sich um den Nachwuchs
Meine Fasnet: Jetzt erst recht! Pandemie und Fasnet – wie verträgt sich das? Der SÜDKURIER fragt Narren aus der Region. Heute: Stefan Amann, Zunftmeister der Narrenzunft Bitzenhofen, vermisst die persönlichen Kontakte, die seit Beginn der Pandemie auf Eis liegen.
Ständige Regeländerungen erschweren die Planung der Fasnet: Stefan Amann ist Zunftmeister der Narrenzunft Bitzenhofen.
Oberteuringen Teuringer Johle feiern coronakonform im kleinen Kreis
Meine Fasnet: Jetzt erst recht! Pandemie und Fasnet – wie verträgt sich das? Der SÜDKURIER fragt Narren aus der Region. Lesen Sie die Antworten in loser Folge. Heute: Boris Pechtl und Sandra Diesch, die bei den Teuringer Johle das Vereinsleben aufrecht erhalten.
Die Teuringer Johle haben Hoffnung fürs kommende Jahr: Zunftmeister Boris Pechtl und Vize-Zunftmeisterin Sandra Diesch wollen trotz der ...
Markdorf/Bad Saulgau Turmhexen Markdorf und Waldschreck Bad Saulgau organisieren virtuellen Fasnetsumzug – rund 50 Narrenzünfte machen mit
Fasnetsumzüge wird es auch in diesem Jahr pandemiebedingt nicht geben. Aber warum nicht nach anderen Möglichkeiten suchen? Die Markdorfer Turmhexen haben zusammen mit der Zunft Waldschreck Bad Saulgau das närrische Treiben kurzerhand ins Internet verlegt und mithilfe von rund 50 Narrenzünften einen virtuellen Umzug kreiert.
Waldschreck Bad Saulgau (links) und Markdorfer Turmhexe coronakonform vereint.
Markdorf Unbekannte Schätze der Fasnet: Das Narren-Museum öffnet seine Türen
Endlich wieder offen: Die Historische Narrenzunft hat ihr Museum am Obertor wieder hergerichtet und lädt an den Februar-Wochenenden ein, hinter die Kulissen der Markdorfer Fasnet zu blicken.
Unter dem Dach des Zunfthauses Obertor findet sich der Fundus der Markdorfer Fasnet – nun für die Öffentlichkeit wieder ...
Oberteuringen Von Oberteuringen nach Malle: Rudi Sass schreibt Songs für Ballermann-Künstler
Als „PaulMusic“ steht Rudi Sass auf den Bühnen in der Region. Nun möchte sich der 45-Jährige aus Oberteuringen ein neues Standbein aufbauen: Er schreibt Lieder, die am Ballermann zu Hits werden sollen.
Rudi Sass möchte als Komponist und Songwriter durchstarten. Der 45-Jährige aus Oberteuringen ist in der Region als ...
Oberteuringen 20-jährige Fahrerin bei Auffahrunfall leicht verletzt
Eine leicht verletzte Person und insgesamt rund 3500 Euro Schaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr in der Eugen-Bolz-Straße in Oberteuringen.
SÜDKURIER Online
Oberteuringen Umzug erst in den Weihnachtsferien: Verzögerungen bei neuem Schulgebäude
Verzögerungen bei der Lieferung der Holzwände, coronabedingte Zwangspausen und erst kürzlich Probleme mit dem Estrichleger – es zeichnete sich ab, dass der anvisierte Umzug der Teuringer-Tal-Schule in das neue Gebäude zu Beginn des neuen Schuljahres knapp werden könnte. Nun ist es amtlich: Die Gemeinde Oberteuringen plant den Umzug in den Weihnachtsferien und damit ein Vierteljahr später.
Mit Kosten in Höhe von rund 10,6 Millionen Euro liegt der Schulneubau aktuell etwa eine halbe Million Euro über dem Plan.
Landkreis & Umgebung
Visual Story Das war die Woche: Erinnerung, Gegenwart und Gegensatz
Die Mischung ist manchmal doch wild innerhalb so einer Woche. Wir haben hier die wichtigsten Themen für Sie: vom Überlinger Flugzeugabsturz über die Bluttat in Kressbronn bis hin zu Lack und Leder auf dem Torture Ship.
Überlingen Würdevolles Gedenken an die Absturzopfer vor 20 Jahren

Kranzniederlegung und Schweigeminute mit Staatssekretär Siegfried Lorek. Für die Hinterbliebenen dankt Taras Kostenko allen Unterstützern und Wegbegleitern. Russischer Generalkonsul als Gast bleibt unerwähnt.
Stilles Gedenken für die Opfer des Flugzeugabsturzes von 2002 an der Gedenkstätte in Brachenreuthe. Dass unter den 71 Opfern des ...
Salem Storch ABU18 sucht einen neuen Namen
Der SÜDKURIER übernimmt erneut die Patenschaft für einen Jungstorch am Affenberg. Kinder aus Kindergärten und Grundschulen sind aufgefordert, ihm einen Namen zu geben. Den Gewinnern winkt ein Besuch am Affenberg.
Der SÜDKURIER-Storch ABU18 vom Affenberg Salem hat einen Sender bekommen, um künftig seine Flugroute online beobachten zu können. Hier ...
Markdorf/Friedrichshafen Stiftungsjubiläum: Menschen vom Schlag eines Josef Wagner sind in der Gesellschaft unverzichtbar
Festakt zum 50-jährigen Bestehen der Josef-Wagner-Stiftung. Der Unternehmer gründet die Friedrichshafener Stiftung 1972. Im Schweizer Altstätten folgt dies 1975. Festakt-Fazit zu den Aktivitäten: gerne weiter so!
Führende Köpfe und Mitglieder des Stiftungsvorstands der Josef-Wagner-Stiftung Friedrichshafen und des Stiftungsrates der ...
Video Sicher Schwimmen im Freiwasser – drei Tipps
Was tun, wenn jemand im Wasser in Not gerät? Wie kann eine solche Situation überhaupt vermieden werden? Und: Wie verhalte ich mich, wenn ich selber beim Schwimmen Hilfe brauche? Sybille Rinn von der DLRG antwortet.
Das könnte Sie auch interessieren