In und um Neukirch
Die Fähre zwischen Friedrichshafen und Romanshorn verbindet das deutsche und das Schweizer Ufer – vielleicht auch einmal im Halbstundentakt.
Bodenseekreis Kommt jetzt der Halbstundentakt? Landesregierung prüft finanzielle Beteiligung an Fährbetrieb
Ein Halbstundentakt der Fährverbindung zwischen Friedrichshafen und Romanshorn soll die Straßen in der Region entlasten. Der Kanton Thurgau und der Bodenseekreis haben bereits zugesagt, einen Halbstundentakt für die Fähre zu bezuschussen. Das Land prüft eine finanzielle Beteiligung an den ungedeckten Betriebskosten. Ein engerer Fahrplan soll mehr Passagiere auf die Schiffe locken.
Über 258 Milliarden Euro und damit etwa sechs Prozent des Bruttoinlandsprodukts der vier Staaten in der Grenzregion werden jährlich um den Bodensee erwirtschaftet. Hier ein Blick über den Überlinger See (links) zum Obersee und auf den Untersee (rechts).
Bodenseekreis Bevölkerung, Arbeit, Pendlerströme: Diese Statistiken verraten eine Menge über die Bodenseeregion
Wie viele Menschen leben eigentlich in der Bodenseeregion? Wie viele Erwerbstätige gibt es und wie viele Arbeitlose? Wie entwickelt sich der Tourismus? Auf diese Fragen geben die Zahlen der Statistikplattform Bodensee Antworten. Die Statistikplattform ist eine Arbeitsgruppe der Kommission Wirtschaft der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) und hat ihren Sitz bei der Fachstelle für Statistik des Kantons St. Gallen.
Alles aus Neukirch