Die Verkehrsberuhigung der Meersburger Altstadt – vor allem in der touristischen Saison – steht seit Jahrzehnten auf dem Wunschzettel der Meersburger und ist Bestandteil des Stadtentwicklungsplans 2030.Vor allem in der Unterstadtstraße,