Im Staatsweingut Meersburg, im Weinberg und der Kellerei gibt es am Samstag, 15. Juli, einen Weinerlebnistag. Das Herzstück der Veranstaltung ist eine Weinverkostung im historischen Weinkeller des Staatsweinguts bei klassischer Musik live. Von 14 bis 22 Uhr können alle aktuellen Weine probiert werden, insgesamt über 40 Weine, wie das Staatsweingut in einem Pressetext mitteilt.

In diesem Jahr ist als „Special Guest“ der junge Kellermeister Christian Lindner vom Saale-Unstrut-Weingut Kloster Pforta mit dabei und stellt seine Weine vor. Für das Catering ist Hans Leib, Berufsfischer in Konstanz verantwortlich.

Die Traktorfahrten durch die Weinberge finden ab 14 Uhr bis 19 Uhr etwa jede Stunde statt. Otto Kopp, technischer Leiter des Weinguts, Peter Adam, verantwortlich für die Meersburger Weinberge, und Jungwinzer Felix Berger begleiten die Tour. Unterwegs gibt es einen Halt "an der schönsten Weinsicht Badens", wie das Staatsweingut findet, in der Lage Lerchenberg.

Der Weinerlebnistag findet bei jedem Wetter statt. Der Förderverein des Droste-Hülshoff-Gymnasiums bietet in der Kaffeebar im Kelterhaus Selbstgebackenes. Der Erlös kommt dem Förderverein zugute.

Ab 20 Uhr findet im Reithof das jährliche Open-Air-Konzert der Knabenmusik Meersburg statt. In diesem Jahr als Doppelkonzert mit ehemaligen Knabenmusikern.