Wie die Polizei mitteilt, richtet sich ein vager Tatverdacht gegen einen Mann, der sich am Donnerstag Zugang zu dem betreffenden Mehrfamilienhaus verschafft hatte, an einer weiteren Wohnung geklingelt und dort angeboten hatte, Messer zu schleifen. Der Mann wird durch Zeugen als etwa 55 Jahre alt und rund 1,60 Meter groß beschrieben. Er hat dunkle, lockige Haare. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Überlingen, Telefon 0 75 51/80 40, erbeten.