Er informierte in öffentlicher Sitzung über eine Geschwindigkeitsmessung am 12. Februar im Bereich des Sabaknotens auf der B 33. 81 Fahrer waren demnach zu schnell unterwegs. Der schnellste Raser überschritt die zulässige Geschwindigkeit um 34 Kilometer pro Stunde.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €