Die Stadt Meersburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt wieder eine neue Leitung für ihren Fachbereich Zentrale Verwaltung, Hauptamtsleitung. Der derzeitige Leiter Steffen Lebherz, der seinen Posten am 1. März 2019 angetreten hat, wird ihn zum 1. August 2020 verlassen. Die Stelle ist bereits ausgeschrieben, Interessierte können sich bis 5. April bewerben.

Bürgermeister bedauert Weggang von Steffen Lebherz

Bürgermeister Robert Scherer bestätigte: „Ja, Herr Lebherz verlässt uns leider, leider, leider und nochmals leider wieder.“ Der 36-jährige Steffen Lebherz begründete seine Entscheidung gegenüber dem SÜDKRIER damit, dass er im Mai Vater werde und künftig „meinen Fokus ein wenig verlagern möchte“.

Lebherz geht zum Personalamt der Stadt Friedrichshafen

Er werde zurück zur Stadt Friedrichshafen gehen und dort eine Stelle im Personalamt antreten. Lebherz hatte bei der Stadt Friedrichshafen bereits seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten gemacht und studierte danach Public Management in Kehl. Anschließend arbeitete er von 2012 bis zu seinem Wechsel nach Meersburg wieder bei der Stadt Friedrichshafen.

Das könnte Sie auch interessieren

Stelle in Meersburg war 2013 geschaffen worden

Die Stadt hatte 2013 ihr damaliges Hauptamt zum Fachbereich Bürgerservice und Zentrale Dienste umstrukturiert und dessen Aufgabenbereich erweitert. So wurde ihm etwa die Personalabteilung angegliedert. Erste Leiterin des Fachbereichs war von 2013 bis 2016 Kathrin Mair, gefolgt von Hanne Löffler und Steffen Lebherz.

Denkt die Stadt darüber nach, mehr als eine Stelle zu schaffen?

Denkt die Stadtverwaltung darüber nach, den Fachbereich künftig wieder zu entzerren und eventuell mit mehr als einer Stelle zu besetzen? Darauf antwortete Scherer: „Diese Frage lässt sich momentan nicht abschließend beantworten. Wir werden den Bewerbungsprozess abwarten und entsprechend agieren.“

Zahlreiche Aufgaben fallen in Verantwortungsbereich

Die Aufgaben der Zentralen Verwaltung umfassen laut Stellenbeschreibung die Gesamtverantwortung für den Fachbereich, die Leitung der Abteilung Personal und Organisation, die Koordination der Geschäftsstelle des Gemeinderates, die Mitwirkung bei aktuellen übergreifenden Projekten der Stadt, die Planung und Koordination von Wahlen, das Satzungsrecht und die Bearbeitung von kommunalrechtlichen Fragestellungen sowie Sonderaufgaben des Bürgermeisters.