Der Mann streifte beim Rangieren mit dem Vorderreifen der Beifahrerseite seines Lasters ein ordnungsgemäß geparktes Auto und beschädigte dieses dadurch am vorderen linken Kotflügel. Der Schaden beläuft sich auf etwa 400 Euro, schätzt die Polizei.