Der Ortsverband Meersburg des Bündnisses 90/Die Grünen hat sich zu seiner Hauptversammlung getroffen. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, standen die Auseinandersetzung mit dem Verlauf der Kommunalwahlen sowie Wahlen des Vorstands auf der Tagesordnung.

Martin Hahn, der als Kreisvorstand gekommen war, beglückwünschte den Ortsverband zu seinen Wahlergebnissen und zur Mitgliederentwicklung: „Da liegt Meersburg deutlich über den sowieso guten Ergebnissen im Kreis“, wird er zitiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Zuge der Wahlen wurde der Vorstand zum ersten Mal auf drei Führungskräfte erweitert, heißt es in der Mitteilung weiter. Sprecher sind von nun an Christine Ludwig und Uwe Petersen. Franziska Scholz wurde zur Schriftführerin gewählt.