Die Bodenseefähre zwischen Konstanz und Meersburg reduziert ihren Fahrplan ab kommenden Freitag, 27. März, erneut. Wie die Stadtwerke Konstanz mitteilen, verbinde die Fähre „weiterhin zuverlässig beide Seeseiten„, man müsse das Fahrplanangebot jedoch wegen der kontinuierlich zurückgehenden Zahl an Fahrgästen infolge der derzeit gültigen Vorschriften der Landesregierung nochmals zurückfahren, das gelte insbesondere für das Wochenende. Den kompletten Fahrplan findet man im Internet.

Das könnte Sie auch interessieren