Am Fähreanleger in Meersburg wird am kommenden Mittwoch, 5. Juni, ab 8 Uhr nur eine Brücke in Betrieb sein, da an der anderen Brücke Instandhaltungsarbeiten vorgenommen werden. Dies teilen die Stadtwerke Konstanz in einem Pressetext mit. Der Fährbetrieb laufe regulär weiter. Eventuell sei mit leichten Verzögerungen bei der Abfertigung zu rechnen. Laut Mitteilung dauern die Arbeiten bis Donnerstag, 6. Juni, 17 Uhr, an.