Die Polizei vermutet laut Pressebericht, dass der 55-Jährige das zu spät erkannte. Beim Zusammenprall auf der Kreisstraße 7783 in Richtung Daisendorf entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro, der Kleinbus musste abgeschleppt werden.