Meersburg

Stetten

Meersburg
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bald weht im Immenstaader Strandbad Aquastaad die „Blaue Flagge“ wieder. Es ist die einzige Badestelle am Bodensee – ...
Bodensee Die Blaue Flagge weht nur an einer Badestelle. Ist der Bodensee anderswo nicht sauber genug?
Sechs Sportboothäfen, eine Badestelle: An einigen Orten am Bodensee werden wieder die Blauen Flaggen gehisst. Was bedeutet diese Auszeichnung überhaupt? Und wie steht es anderswo um die Wasserqualität des Bodensees?
Bodensee Und wieder ein Schwarm: Hochzeitsflug der Mücken am Seeufer
Ausweichen ist in Ufernähe kaum möglich: In großen Schwärmen sind dort sogenannte Zuckmücken unterwegs. Dabei wollen sie eigentlich nur eines: Die Liebe ihres kurzen Lebens finden.
Bodensee Auf zum Stand-up-Paddling – aber bitte sicher: Die wichtigsten Regeln im Überblick
Bei schönem Wetter sind Stand-up-Paddler fast überall am Bodensee zu sehen. Wer mit Board und Paddel aufs Wasser will, braucht weder Schein noch Lizenz. Trotzdem sollten die Freizeitsportler einige Dinge beachten.
Meersburg Im dritten Anlauf verabschiedet der Gemeinderat den Haushalt 2022 der Stadt
Vier Stunden lang ging der Gemeinderat den Haushalt Seite für Seite durch: Schließlich stimmten die Räte mit Zwei-Drittel-Mehrheit dem Zahlenwerk 2022 der Stadt zu. Dazu hatte es drei Sitzungen gebraucht.
Der Haushalt 2022 für die Stadt Meersburg steht. Es brauchte jedoch drei Anläufe im Gemeinderat, bis es zur Abstimmung kam. Unser Bild ...
Bodensee Wie läuft eine Vogelzählung ab? Am Bodenseeufer unterwegs mit Frank Portala
Vogelexperte Frank Portala zählt regelmäßig die Wasservögel am Bodenseeufer. Er kennt die Tiere und ihr Verhalten. Der SÜDKURIER hat Portala auf seiner Tour von Sipplingen bis Überlingen begleitet.
Frank Portala vom Naturschutzbund (Nabu) ist seit 30 Jahren bei der Vogelzählung am Bodensee beteiligt. Im Winter ist er einmal im Monat ...
Meersburg Nach fast einem Jahr Sanierung wieder Gottesdienste in der Kapelle Baitenhausen
Die Kapelle in Baitenhausen war fast ein Jahr geschlossen, weil sie außen saniert wurde. Jetzt konnten die Katholiken erstmals wieder einen Gottesdienst im sanierten Kirchlein feiern. Wie sieht die Kapelle jetzt aus?
Die Kapelle Baitenhausen steht hier als Symbol für den Teilort. Im Gemeinderat wurde nun darüber abgestimmt, dass die Teilortswahl ...
Hagnau Zu Besuch im Museum: Historisches Spielzeug verbindet Liebhaber am Bodensee und am Bosporus
Experten unter sich: Sunay Akin, türkischer Autor und Gründer des Spielzeug-Museums in Istanbul, besichtigte das Kleine Museum in Hagnau. Gerda-Marie Rößler zeigte dem Gast die Schätze, die sie seit 1975 gesammelt hat.
Drei Puppen hat Gerda-Marie Rößler, Leiterin des Kleinen Museums in Hagnau, ihrem Gast Sunay Ak?n geschenkt. Dieser hat das ...
Bodenseekreis Krieg in der Ukraine: Mahnwachen und Kundgebungen in Markdorf, Meersburg und Friedrichshafen
Nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine wollen Menschen im Bodenseekreis ein Zeichen für Frieden und gegen Krieg setzen. Vielerorts sind Mahnwachen, Friedensgebete und Kundgebungen geplant.
Ein Herz in den Farben der ukrainischen Flagge.
Newsticker So feiern die Narren am Schmotzige Dunschtig in der Region Überlingen
Rathausstürme, Narrenbaumstellen, Schunkeln und Musik: Am Schmotzige Dunschtig wird im Überlinger Umland überall ausgelassen gefeiert. Wir lassen Sie mit Bildern und Videos aktuell teilhaben!
Weil es derzeit keinen Dämmerflohmarkt gibt, hat Ehrenzunftmeister Rolf Weißenrieder in Stetten seine Popcornmaschine vor der Schule ...
Bilder-Story Bilder vom Rathaussturm Meersburg
Die Narren sind los in Meersburg: Mit der Erstürmung des Rathauses ist die gewohnte Ordnung während der fünften Jahreszeit außer Kraft gesetzt.
Bodenseekreis So feiern Narren in der Region trotz allem (ein bisschen) die Fasnet
Pandemie und Fasnet – wie verträgt sich das? Wir haben in den vergangenen Wochen viele Narren aus der Region gefragt, wie sie trotz allem noch ein bisschen Fastnacht machen. Hier haben wir alle Beiträge gesammelt.
Überlingen Was machen kleine Schifffahrtsbetriebe eigentlich im Winter?
Der Schifffahrtsbetrieb Held aus Überlingen bietet im Sommer unter anderem Panorama-, Rund- und Dreiländerfahrten an. Im Winter ruhen die Schiffsschrauben meist. Die Zeit nutzt das Familienunternehmen dann anderweitig.
Während das eine Schiff frisch geprüft aus der BSB-Werft in Friedrichshafen kommt, wartet schon das Nächste darauf, einzufahren. Hier ...
Konstanz/Meersburg Geld zurück für Fähre-Pendler? Das sagen Verbraucherschutz und Stadtwerke
Die Kritik am Sparkurs des Fährebetriebs reißt nicht ab. Pendler fordern eine Rückkehr zum Normalbetrieb und die Verbraucherschutzzentrale sieht Kundenrechte verletzt. Die Stadtwerke geben derweil ein Versprechen ab.
Ein Bild aus anderen Tagen: Zwei Fährschiffe am Anleger in Staad sind derzeit selten zu sehen. Die Stadtwerke verkehren seit Mitte ...
Bodenseekreis Singen, lachen, tanzen: Warum wir die Fasnet nach zwei Jahren Corona besonders vermissen
Anders als im vergangenen Jahr fällt die Fasnet coronabedingt zwar nicht komplett aus – sie läuft aber auch dieses Mal anders als sonst. Vier SÜDKURIER-Mitarbeiter erzählen, warum sie die Fasnet vermissen.
Auch die SÜDKURIER-Redaktion ist gerne närrisch unterwegs: Stefan Hilser (oben von links) und Holger Kleinstück sowie Toni Ganter (unten ...
Überlingen, Meersburg Kretschmanns Ja für Umzüge kam zu spät: Kein Hänselejuck, kein Hemdglonkerumzug
Die Zeit war abgelaufen: Die kurzfristig erteilte Erlaubnis für Umzüge stößt bei den Vorsitzenden der Narrenzünfte aus Überlingen und Meersburg auf ein geteiltes Echo. Sie starten keine Hauruck-Aktionen mehr.
Zu spät: Die Narrenzünfte aus Überlingen (hier in einem Archivbild bei einem Treffen 2017 auf dem Münsterturm) und aus Meersburg stellen ...
Überlingen Am Fastnachtssamstag 2021 gab es Platzverweise für Hänsele. Wie reagiert die Polizei dieses Mal?
Trotz Corona bereiten sich vereinzelt Überlinger Hänsele auf den Fastnachtssamstag vor. Vielleicht gibt es einen Mini-Hänselejuck. Herbert Künst steigt in jedem Fall ins Häs. 2021 kassierte er dafür einen Platzverweis.
Herbert Künst mit Karbatsche um den Hals, im Hintergrund zwei Wahrzeichen von Überlingen, der Münsterturm und eine Hänselefahne. An ...
Überlingen/Region Reaktion auf schwindende Kräfte: Katholische Kirche legt sieben Pfarrgemeinden zusammen
Die sieben katholischen Seelsorgeeinheiten des Dekanats Linzgau sollen zu einer großen Kirchengemeinde zusammenwachsen. Das Projekt Kirchenentwicklung 2030 wurde jetzt im Pfarrgemeinderat Überlingen vorgestellt.
Überlingen, Markdorf, Salem, Meersburg: Wo wird künftig das liturgische Zentrum der katholischen Kirche in der Region sein, wenn die ...
Meersburg In der Tourismussaison wird die Altstadt zur Fußgängerzone
Nach einem Probelauf im Sommer 2021 führt Meersburg jetzt eine Fußgängerzone ein: Von April bis Oktober ist die Altstadt für den motorisierten Verkehr dicht. Der Gemeinderat ließ jedoch Ausnahmen zu.
Ab April bis einschließlich Oktober ist die Oberstadt der Meersburger Altstadt künftig für den motorisierten Verkehr dicht. Im Sommer ...
Meersburg Narrenmesse in Meersburg: Beim lustigsten Gottesdienst des Jahres kommt Stimmung auf
Kapelle statt Orgel, Luftballons statt Altarschmuck und Fürbitten von Glonke und Burghexe: Das gibt es nur beim Lustigen Gottesdienst zur Fastnacht in der katholischen Stadtpfarrkirche.
In der Kirche klatschen, schunkeln, schellen und das alles im Häs: Das gibt‘s auch in Meersburg nur im Lustigen Gottesdienst zur ...
Visual Story Unter Frauen, unter Kollegen, unter Protestierenden: Das war die Woche im Bodenseekreis
Eine Woche mit vielen spannenden Themen ist schon fast wieder vorbei. Wir haben die wichtigsten Geschichten hier noch mal für Sie gesammelt, damit Sie auch nichts verpassen.
Bodensee Kann sich ein Normalverdiener am Bodensee überhaupt noch ein Eigenheim leisten?
Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Doch was bedeutet das für Menschen, die sich in der Region den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen wollen? Wir haben zwei Experten gefragt.
Immobilien in der Bodenseeregion sind heiß begehrt. Das bedeutet: Wenig Angebote, viele Interessenten.
Meinung Genervte Autofahrer und lange Wartezeiten: Sparkurs der Fähre wird auf dem Rücken der Pendler ausgetragen
Seit rund zehn Wochen ist der Fährbetrieb zwischen Staad und Meersburg nun schon eingeschränkt. Weil die Stadtwerke sparen wollen, verkehren tagsüber weniger Fähren. Für Berufspendler, immerhin die treuesten Kunden, hat dies weitreichende Auswirkungen. Sagen Sie uns, was Sie vom Sparkurs der Stadtwerke halten.
Warteschlangen zu den Stoßzeiten in dieser Woche an den Fähreanlegern in Staad (oben) und Meersburg (unten). Beim Blick auf die Webcam ...
Daisendorf Miss-Germany-Finale ohne Annika Geiger: Für die 28-Jährige ist nach dem Halbfinale Schluss
Für die Endrunde der Miss-Germany-Wahl hat es für Annika Geiger aus Daisendorf am Bodensee nicht gereicht. Wie es für die 28-Jährige nun weitergeht und welche Rolle die Harvard University dabei spielt.
Annika Geiger aus Daisendorf hat es unter die Top 22 bei der Miss Germany-Wahl geschafft. Im Halbfinale im Europapark ist sie am ...
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Wenn die Kneipen im Ort verschwinden: Die letzten Tage der Pilsbar Graf Zeppelin
In wenigen Tagen wird die Pilsbar Graf-Zeppelin an der Fischbacher Ortsdurchfahrt schließen. Das Gebäude wird abgerissen. Familie Feiri über 30 Jahre Kneipenleben, das Ende des Feierabendbiers und eine Abschlussparty.
Raimar und Sava Feiri in den 90er Jahren (links) und heute in ihrer Kneipe. Die Pilsbar Graf Zeppelin wird in ein paar Tagen schließen.
Bodenseekreis Prozess zwischen georgischen Erntehelfern und Obstbauer vom Bodensee geht weiter
18 Erntehelfer aus Georgien sollen von einem Obstbauer aus der Bodenseeregion zu wenig Lohn erhalten haben. Das Arbeitsgericht in Ravensburg traf am Freitag noch keine Entscheidung in der Auseinandersetzung.
Der georgische Erntehelfer und Zeuge Levani Idadze (rechts) unterhält sich vor Prozessbeginn mit Betriebsseelsorger Werner Langenbacher.
Überlingen Testlauf von Tier Mobility: Ab Juni werden 250 E-Scooter durch die Stadt rollen
Mal eben schnell von A nach B quer durch die Stadt? Ab 1. Juni sollen dafür in Überlingen 250 Elektro-Roller zur Verfügung stehen. Bis 30. September stellt das Unternehmen Tier Mobility dieses Angebot bereit.
Ein neues Angebot will in Überlingen die Fußgänger mobil machen: 250 Elektro-Scooters stehen für den Testlauf in Überlingen von Juni bis ...
Friedrichshafen Alarm am Flughafen: Rund 120 Einsatzkräfte nehmen an Notfallübung teil
Am Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist am Freitagnachmittag mit Alarm und einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Zu einer Notfallübung werden rund 120 Rettungskräfte erwartet.
An der Notfallübung wird unter anderem die Flughafenfeuerwehr teilnehmen.
Bodensee Verfahren um gefälschte Corona-Impfung: Polizei übergibt hunderte Seiten Akten
Bei der Staatsanwaltschaft in Konstanz ist das Verfahren um eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksame Impfungen verabreicht haben soll, in eine neue Phase eingetreten: Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen.
Eine Ärztin aus Markdorf soll Ende vergangenen Jahres zahlreichen Patienten unwirksame Corona-Impfungen verabreicht haben. Die Ermittler ...
Das könnte Sie auch interessieren