Meersburg

Stetten

Meersburg
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bald weht im Immenstaader Strandbad Aquastaad die „Blaue Flagge“ wieder. Es ist die einzige Badestelle am Bodensee – ...
Bodensee Die Blaue Flagge weht nur an einer Badestelle. Ist der Bodensee anderswo nicht sauber genug?
Sechs Sportboothäfen, eine Badestelle: An einigen Orten am Bodensee werden wieder die Blauen Flaggen gehisst. Was bedeutet diese Auszeichnung überhaupt? Und wie steht es anderswo um die Wasserqualität des Bodensees?
Bodensee Und wieder ein Schwarm: Hochzeitsflug der Mücken am Seeufer
Ausweichen ist in Ufernähe kaum möglich: In großen Schwärmen sind dort sogenannte Zuckmücken unterwegs. Dabei wollen sie eigentlich nur eines: Die Liebe ihres kurzen Lebens finden.
Bodensee Auf zum Stand-up-Paddling – aber bitte sicher: Die wichtigsten Regeln im Überblick
Bei schönem Wetter sind Stand-up-Paddler fast überall am Bodensee zu sehen. Wer mit Board und Paddel aufs Wasser will, braucht weder Schein noch Lizenz. Trotzdem sollten die Freizeitsportler einige Dinge beachten.
Überlingen Überlingens Plan für bessere Luft: So will die Stadt ihr Prädikat Kneippheilbad sichern
Autoverkehr und Öfen raus aus der Altstadt: Der Zwischenbericht eines Gutachtens zeigt auf, wie die Luft besser wird. Jürgen Resch von der Deutschen Umwelthilfe sieht sich bestätigt. Und was sagt der Baubürgermeister?
Überlingen darf sich nach wie vor als Kneippheilbad bezeichnen. Damit das so bleibt, muss die Luftqualität allerdings nachweislich ...
Visual Story So schön ist der erste richtige Sonnentag am Bodensee
Ob im Strandbad oder mit einem Eis in der Hand: Menschen von Überlingen bis Friedrichshafen genießen am Mittwoch das traumhaft warme Wetter. Wir zeigen die Bilder.
Ulrike Dietz genießt ein Buch im Schatten ihres Sonnenschirms an einem ihrer absoluten uralten Lieblingsplätze am Strandabschnitt neben ...
Hagnau Scherben, Kot, Müll: Bürger und Behörden wünschen sich mehr Rücksichtnahme am Seeufer
Am Naturstrand zwischen Hagnau und Stetten stolpert Anwohnerin Monika Baur immer wieder über Müll, auch Fäkalien sind keine Seltenheit. Die zuständigen Bürgermeister wollen sich selbst ein Bild von der Lage machen.
Anwohnerin Monika Baur entdeckt immer wieder Müll und Fäkalien entlang des Ufers. Sie rät Radfahrern und Wanderern zum Mitführen einer ...
Gesundheit Der Wunderheiler von der Höri: Wie Franz Anton Mesmer die Prominenz von Wien und Paris einfing
Der in Meersburg beerdigte Arzt Franz Anton Mesmer half seinen Patienten mit dem Einsatz von magnetischen Kräften aus ihren gesundheitlichen Krisen. Doch die wahre Ursache für seinen Erfolg lag woanders.
Historische Darstellung einer Therapiesitzung auf Grundlage von Mesmers Magnetismustheorie aus dem Jahr 1794.
Bodensee Acht Berufstaucher rücken im Bodensee in 60 Meter Tiefe der Plage Quagga-Muschel zu Leibe
Im Taucheranzug und ausgerüstet mit einem Hochdruckreiniger reinigen Taucher im Bodensee die Anlagen der Bodensee-Wasserversorgung. Vor allem die Quagga-Muschel macht die Reinigung notwendig.
Taucheinsatzleiter Alexander Haidacher verbindet den Taucheranzug von Lutz Wendel mit den Versorgungsleitungen.
Bodensee Der Rote Ibis am Bodensee ist einem französischen Zoo entflogen. Was passiert jetzt mit dem Vogel?
Eine Veterinärin aus dem Zoo von Besançon hat den Roten Ibis identifiziert. Der Vogel war nach einem Sturm aus einer Voliere ins Freie gelangt und bis an den Bodensee geflogen. Sie erklärt, was jetzt zu tun ist.
Der Rote Ibis, der ursprünglich aus dem nördlichen Südamerika stammt, steht in Unteruhldingen am Bodenseeufer. Erzählungen zufolge soll ...
Uhldingen-Mühlhofen Bauvorhaben auf der grünen Wiese im Ort stößt auf Widerstand der Anwohner
In Mühlhofen soll eine große Wohnanlage mit 30 Wohnungen entstehen. Kritik kommt aus der Nachbarschaft, die die BuF-Fraktion im Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung anprangert. Beide Seiten nehmen Stellung.
Alles andere als begeistert von dem Großbauprojekt sind die Anwohner der Hauptstraße und der Straße „Am Berg“ mit Sprecher ...
Meersburg Das Haus als Lebensthema: Bildhauer Herbert Stehle stellt in Kreisgalerie aus
Beim Heiligenberger Bildhauer Herbert Stehle dreht sich alles ums Haus, das er stets aufs Wesentliche reduziert aber ungeheuer vielfältig in Szene setzt. Dazu verwendet er Holz, Beton, Metall, manchmal in Kombination.
Galerieleiterin Heike Frommer und Bildhauer Herbert Stehle führen durch die Ausstellung „Min.Max“ in der Galerie ...
Visual Story Protest und Pose: Das war die Woche im Bodenseekreis
Erzieherinnen demonstrieren für bessere Arbeitsbedingungen, die Miss Tuning sagt Tschüss – und auch sonst war eine Menge los diese Woche. Schauen Sie mit uns zurück.
Meersburg Teilortswahl bleibt: Meersburger Dörfer behalten ihren festen Vertreter im Gemeinderat
Im Zuschauerraum gab es für diese Entscheidung lautstarken Applaus. Mehrheitlich stimmte der Gemeinderat dafür, dass die unechte Teilortswahl für Baitenhausen und Schiggendorf nicht abgeschafft wird.
Die Kapelle Baitenhausen steht hier als Symbol für den Teilort. Im Gemeinderat wurde nun darüber abgestimmt, dass die Teilortswahl ...
Bodenseekreis Tausende Jobs in Gefahr? Warum der Bodenseekreis von einem Gaslieferstopp besonders betroffen wäre
Das Leibnitz-Institut für Wirtschaftsforschung hat berechnet, was passiert, wenn Moskau den Gashahn zudreht. Die Auswirkungen im Bodenseekreis wären drastisch. Laut Studie wären rund 9200 Beschäftigte betroffen.
Was passieren würde, wenn der Kreml den Gashahn zudreht, hat das Leibnitz-Institut für Wirtschaftsforschung in Halle berechnet. ...
Bodensee Schon wieder Saharastaub? Nein, diesmal sind es Pollen
Nicht nur zu Land, sondern auch zu Wasser legt sich im Frühling ein Pollenschleier über die Bodenseeregion. Selbst der starke Regen kann nicht alles wegspülen.
Die Pollen haben sich an der Wasseroberfläche gesammelt und umschließen das Nest. Die Tiere stört das  nicht.
Bodenseekreis Feuerwehr muss nach Starkregen zu 39 Einsätzen ausrücken
Die Einsatzkräfte waren teilweise bis in die Morgenstunden immer wieder im Einsatz, um vollgelaufene Keller und Wohnungen von Wasser zu befreien oder Unterführungen, in denen sich Regen angesammelt hatte, abzusperren.
Nachdem am Donnerstagnachmittag starke Regenfälle (wie hier in Friedrichshafen) eingesetzt hatten, mussten die Feuerwehren im ...
Bodensee Achtung Irrfahrt: Wo Navis im Bodenseekreis falsche Routen anzeigen
Trotz Navigationsgerät endet manche Autofahrt in einer Irrfahrt. Mit Fehlermeldungen kann man es an diversen Orten im Bodenseekreis zu tun kriegen. Warum es diese gibt? Der ADAC versucht sich an einer Erklärung.
Keine Durchfahrt: Manches Navi will Autofahrer mit dem Zielort Salem in Ahausen direkt über das Gelände der Kelterei Widemann führen. ...
Bodenseekreis Hygiene und Qualität stimmen: Nur kleine Verstöße in Corona-Testzentren am Bodensee
Zahlreiche Corona-Teststationen wurden während der Pandemie eröffnet, zahlreiche Schnelltests durchgeführt. Mancherorts wurde die Staatsanwaltschaft wegen Betrug auf Betreiber aufmerksam – nicht aber am Bodensee.
Eine Corona-Teststation gab es im vergangenen Jahr auch auf dem Park-and-Ride-Platz in der Nußdorfer Straße in Überlingen. Hier konnten ...
Bodensee Zwei 14 Kilogramm schwere Weltkriegsbomben aus dem Bodensee geborgen
Taucher des Kampfmittelbeseitigungsdienstes aus Stuttgart waren am Dienstag im Einsatz, um zwei 14 Kilogramm schwere Weltkriegsbomben aus dem Bodensee zu holen.
Die Wasserschutzpolizei hatte die Bomben im Bodensee vor Manzell entdeckt.
Daisendorf Hommage an einen Menschenfreund: Daisendorf widmet sich zum Start ins Jubeljahr Hugo Landauer
Die Gemeinde Daisendorf begeht ihr 900. Jubiläum. Zum Auftakt erinnerte ein Vortrag an den jüdischen Kaufmann und Landwirt Hugo Landauer. Er prägte das Dorf auf außergewöhnliche Weise.
Hugo Landauer (Projektion im Hintergrund) war das Thema des Vortrags, den Christoph Knüppel (links) zum Auftakt des 900. Jubiläums der ...
Friedrichshafen TikTok, Insta, Eltern? So informiert sich eine 16-Jährige über den Krieg
Die Medien sind voll von Nachrichten über die Ukraine. Wie informieren sich Jugendliche über das Geschehen – und worauf sollten Eltern achten? Eine Schülerin und ein Experte berichten.
Simone Krieger ist 16 Jahre alt und besucht das Graf-Zeppelin-Gymnasium in Friedrichshafen.
Bodensee Hohe Energiekosten: Thermen am Bodensee heben die Eintrittspreise an
Der Krieg in der Ukraine sorgt für rasant steigende Energiekosten. Das betrifft besonders auch die Thermen und Bäder rund um den Bodensee. Was bedeutet das für die Besucher?

Etliche Bäder in Deutschland senken aufgrund der gestiegenen Energiepreise die Wassertemperaturen – in Konstanz ist das nicht geplant.
Bodensee Vom Feld in die Flasche: In Frickingen wird regionale Bio-Limonade hergestellt
Schon im zweiten Jahr stellt das Start-up EWI Bio-Limonade aus Zitronen und selbst angebautem Salbei her. Die Macher berichten von unternehmerischen Herausforderungen, familiärer Hilfe und einem neuen Getränk.
Dias Jungunternehmerpaar Viktor Keller und Evelyne Eschbach setzt auf direkten Kontakt zu ihren Bio-Salbeipflanzen, um gegebenenfalls ...
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Wenn die Kneipen im Ort verschwinden: Die letzten Tage der Pilsbar Graf Zeppelin
In wenigen Tagen wird die Pilsbar Graf-Zeppelin an der Fischbacher Ortsdurchfahrt schließen. Das Gebäude wird abgerissen. Familie Feiri über 30 Jahre Kneipenleben, das Ende des Feierabendbiers und eine Abschlussparty.
Raimar und Sava Feiri in den 90er Jahren (links) und heute in ihrer Kneipe. Die Pilsbar Graf Zeppelin wird in ein paar Tagen schließen.
Bodenseekreis Prozess zwischen georgischen Erntehelfern und Obstbauer vom Bodensee geht weiter
18 Erntehelfer aus Georgien sollen von einem Obstbauer aus der Bodenseeregion zu wenig Lohn erhalten haben. Das Arbeitsgericht in Ravensburg traf am Freitag noch keine Entscheidung in der Auseinandersetzung.
Der georgische Erntehelfer und Zeuge Levani Idadze (rechts) unterhält sich vor Prozessbeginn mit Betriebsseelsorger Werner Langenbacher.
Überlingen Testlauf von Tier Mobility: Ab Juni werden 250 E-Scooter durch die Stadt rollen
Mal eben schnell von A nach B quer durch die Stadt? Ab 1. Juni sollen dafür in Überlingen 250 Elektro-Roller zur Verfügung stehen. Bis 30. September stellt das Unternehmen Tier Mobility dieses Angebot bereit.
Ein neues Angebot will in Überlingen die Fußgänger mobil machen: 250 Elektro-Scooters stehen für den Testlauf in Überlingen von Juni bis ...
Friedrichshafen Alarm am Flughafen: Rund 120 Einsatzkräfte nehmen an Notfallübung teil
Am Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist am Freitagnachmittag mit Alarm und einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Zu einer Notfallübung werden rund 120 Rettungskräfte erwartet.
An der Notfallübung wird unter anderem die Flughafenfeuerwehr teilnehmen.
Bodensee Verfahren um gefälschte Corona-Impfung: Polizei übergibt hunderte Seiten Akten
Bei der Staatsanwaltschaft in Konstanz ist das Verfahren um eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksame Impfungen verabreicht haben soll, in eine neue Phase eingetreten: Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen.
Eine Ärztin aus Markdorf soll Ende vergangenen Jahres zahlreichen Patienten unwirksame Corona-Impfungen verabreicht haben. Die Ermittler ...
Das könnte Sie auch interessieren