Rund 13 000 Euro Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich laut Polizeibericht am Dienstag gegen 10.45 Uhr an der Einmündung Pestalozzistraße/Hügelstraße ereignet hat. Ein 78-Jähriger bog mit seinem Auto von der Pestalozzistraße nach links in die Hügelstraße ab. Hierbei ist der 78-Jährige mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrspur geraten und frontal mit einem Wagen zusammengestoßen.