Wer sich wohlfühlt, arbeitet lieber – und damit effizienter: Auf diesen groben Nenner könnte man die Essenz des Themenabends bringen, an dem fünf Referenten über ihre Erfahrungen aus einer Arbeitswelt der Zukunft berichteten. Eingeführt wurden