Andreas Lang,Holger Kleinstück

Markdorf – Bei Foto und Parfümerie Strauch gibt es viele Anregungen für persönliche Geschenke. Die neuesten Familienbilder oder die schönsten Urlaubserinnerungen eignen sich besonders gut als persönliche Weihnachtsgeschenke.

Bei Foto und Parfümerie Strauch in der Marktstraße gibt es den perfekten Rundum-Service dazu. „Wir drucken jedes gewünschte Bild direkt bei uns im Laden aus und anschließend kann man sich den richtigen Rahmen dazu aussuchen“, erklärt Geschäftsinhaberin Beatrice Strauch. Daher lautet ihr Motto: „Jedes Bild ist es wert, ausgedruckt zu werden. Egal, ob vom Smartphone oder USB-Stick oder SD-Karte.“

Hübsche Verpackungen

Bild 1: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Außerdem gibt es tolle Geschenk-Sets mit mediterrane Pflegeprodukte für Haut und Haare, die jetzt zur Adventszeit in besonders hübschen Verpackungen in die Regale kommen und sich ganz toll als Weihnachtsgeschenke eignen“, sagt Beatrice Strauch.

Bild 2: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Neu im Sortiment sind kuschelweiche Handtücher, Saunatücher, Waschlappen oder schöne Sofatücher, die sich als ideales Weihnachtsgeschenk eignen. Im Hygienebereich sind neben Pflegeprodukte auch Seifen mit wunderschönen Düften samt schmückende Verpackungen zu haben.

Bild 3: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

In der Duftwelt hält Beatrice Strauch mit Parfums des Designer David Benedek als Geheimtipp parat, dessen bdk Parfums etwas ganz besonderes sein sollen.

Junger Designer

bdk Parfums wurde 2016 von dem französischen Designer David Benedek gegründet, der weltweit einer der jüngsten Designer der Parfümeriebranche ist. 1989 in Paris geboren, wuchs David Benedek in einem Parfumuniversum auf. Sein Vater hatte rumänische Wurzeln und seine Mutter wurde an der Grenze zwischen Algerien und Marokko geboren. Seine Großeltern, die aus Transsylvanien verbannt worden waren, gehörten zu den ersten autorisierten Distributoren für renommierte Parfümmarken wie Worth oder Christian Dior in Paris in den 1950er Jahren.

Bild 4: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

„Seine Herkunft spiegeln seine Parfüms wider, seine Inhaltstoffe sind alle natürlich und mischen sich mit Gewürzen und Blüten, was ganz besondere Düfte hervorbringt“, erklärt Beatrice Strauch. Einen weiteren Geschenke-Tipp hat die Geschäftsführerin mit der Sofortbildkamera Canon Zoemini S2.

Bild 5: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Diese Kamera ermöglicht Selfie mit Spiegel und Ringlicht, eine Überprüfung mit der Live-Ansicht der Canon Mini Print App ist möglich. Sollte kein Papier zum Ausdrucken vorhanden sein, können die Favoriten zum späteren Ausdrucken auf einer Micro-SD-Karte gespeichert werden. Ein weiterer Vorteil: Man kann im Vorfeld wählen, welches Bild tatsächlich ausgedruckt werden soll. Wer wettertechnisch immer passend angezogen sein will, hat die Möglichkeit, sich unter einer Vielzahl an elektronischen Wetterstationen sich die passende auszuwählen. „Wir helfen unseren Kunden auch gerne, das passende Geschenk zu finden oder zusammenzustellen“, verspricht Beatrice Strauch.

Bild 6: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Obsthof Steffelin: Genuss in allen Variationen

Markdorf-Ittendorf (keu) Zauberhaft ist und wird es im stimmungsvoll weihnachtlich geschmückten Hofladen Steffelin im Gartenweg 1 in Ittendorf. Am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Dezember, laden Familie Steffelin und ihr nettes Team zu „Steffelins Adventszauber“ nach Ittendorf ein.

Bild 7: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Am Samstag erwartet die Besucher im Hofladen mit angeschlossenem Café von 8 bis 18 Uhr jede Menge Leckereien, vom Frühstück über Gebäck bis zu Kaffee und Kuchen – alles hausgemacht. Ab 15 Uhr gibt es einen gemütlichen Umtrunk an der Feuerschale im Hof. Erwachsene sind heiß auf den Glühwein, für die Kinder wird ein Punsch gekocht. Dazu werden ofenfrische Dinnele angeboten und – dafür sind Steffelins bekannt – den beliebten Winterpflümli.

Bild 8: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Dasselbe gibt es auch einen Tag später, am vierten Advent. Zusätzlich locken locker und feinst gebackene Kuchen, Gebäck und die beliebten fluffigen Frucht-Rouladen. Eine Kürbissuppe mit hausgebackenem Bauernbrot ist schmackhafte Ergänzung zu all dem Süßen. Der Hofladen ist an diesem Tag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Apropos: Bis zum 23. Dezember gelten Sonder-Öffnungszeiten: Die ganze Woche, einschließlich Samstag, stehen die Türen von 8 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr offen. So soll den Kunden der Einkaufsstress genommen werden.

Bild 9: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Im atmosphärischen Hofladen kann jeder fündig werden, sich selbst und andere beschenken und dabei an Weihnachten und Silvester denken. Das Angebot ist überwältigend: Liköre mit außergewöhnlichen Fruchtsorten in allen Größen, unterschiedlichste Edelbrände, den im Eichenfass gelagerten Obstbrand „Itto-Geist“, einen Nuss-Karamell-Likör, Äpfel sowie hübsche Dekoartikel, um nur Einiges zu nennen. Alles kann auch online geordert werden.

Bild 10: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Bereits an diesem Wochenende, von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. Dezember, kann man Steffelins Hausspezialität, den Winterpflümli, auf dem Weihnachtsmarkt in Markdorf, aber auch roten oder weißen Glühwein und Kinderpunsch genießen und vieles mitnehmen: Apfelsaft, Bauernbrot, Griebenschmalz, Früchtebrot, Äpfel, Weihnachtsbrötchen, Liköre, Edelbrände und Vieles mehr. Besucht werden können die Stände am Freitag von 18 bis 22 Uhr, am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Bild 11: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Für das Weihnachtsgewinnspiel „Rubellos“ stellt der Obsthof Steffelin einen goldmedaillenprämierten Gin mit Gläsern und Gebäck, gebettet in ein dekorativ geschmücktes Präsentkörbchen, zur Verfügung.

Hörgeräte für mehr Lebensqualität

Markdorf – Die Fachgeschäfte von Hörtec Hörsysteme mit ihren Standorten Markdorf, Überlingen und Friedrichshafen sind dafür bekannt, neben der ausgezeichneten Beratung auch stets auf dem neusten Stand der Hörtechnik zu stehen. „Wir sind Hörakustiker aus Leidenschaft. Wir wollen, dass unsere Kunden die Momente des Miteinanders wieder richtig genießen können“, erklärt Hörakustiker Andreas Debernitz. Für die Beratung nimmt sich das Hörtec Hörsysteme-Team viel Zeit. Gemeinsam mit dem Kunden wird eine Hörlösung ermittelt, die individuell zu deren Leben passt.

Bild 12: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

„Wir haben viele Kunden, die sich dafür bedanken, dass sie nach der Anpassung ihres Hörgerätes wieder mehr Lebensfreude und Lebensqualität zurückerhalten hätten“, so Debernitz nicht ohne Stolz. Hörtec Hörsysteme Kunden können auf eine hohe Kompetenz vertrauen. Alle Fachgeschäfte sind Meisterbetriebe. „Wir geben unseren Kunden Zeit, um verschiedene Hörsysteme nacheinander zu Hause zu testen, damit Sie die Unterschiede hören und sich sicher für das für sie beste System entscheiden können“, erklärt Andreas Debernitz eine der vielen Service-Angebote der Fachgeschäfte.

Bild 13: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Aktuell präsentiert Hörtec Hörsysteme in seinen Fachgeschäften die ersten Signia Im-Ohr-Hörgeräte mit Akku und Bluetooth. Hörgeräte von heute sind Hochleistungscomputer in Miniaturform. Kleine Wunderwerke wie „Insio Charge&Go AX“ sind die ersten wiederaufladbaren Im-Ohr-Hörgeräte von Signia mit Bluetooth-Konnektivität. Hier ballt sich Spitzenaudiologie auf kleinstem Raum und trifft auf individuell für die Ohren maßgefertigtes Design.

Bild 14: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Klein, aber oho: In den kompakten „Insio Charge&Go AX“-Hörgeräten kommt die „Augmented Xperience“-Technologie zum Einsatz. Sie eröffnet dank der getrennten Klangverarbeitung von Sprache und Umgebungsgeräuschen ein völlig neues Hörerlebnis – kontrastreich und klar wie nie. „Insio Charge&Go AX“ sind wiederaufladbare Hörgeräte, die sich kontaktlos laden lassen. Dahinter steckt innovativste Magnet-Resonanz-Ladetechnologie, die ohne sichtbare Ladekontakte auskommt. Das heißt für die Kunden: Sie müssen die Hörgeräte nicht genau im Lade-Etui positionieren. Einfach in den Charger einlegen, laden und los – mit ordentlich Power: Nach einer vollen Ladung von nur vier Stunden liefert der Lithium-Ionen-Akku bis zu 24 Stunden Laufzeit und begleitet seinen Träger damit Tag und Nacht.

Bild 15: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Für das Weihnachtsgewinnspiel stellt das Unternehmen einen Gutschein über 500 Euro zur Verfügung.

Einfach im Schlaf Kurzsichtigkeit korrigieren

Markdorf – Wie man mit Kontaktlinsen schlafen und tagsüber ohne Sehhilfe gut sehen kann, das erklärt Werner Graetsch von OptikHaus Hammer. Orthokeratologie entstamme dem Griechischen und bedeute so viel wie: „Die Hornhaut in die richtige Form bringen“. Ortho-K-Linsen oder Nachtlinsen werden dem Optikermeister zufolge während des Schlafens getragen. „Die formstabilen Ortho-K-Linsen schichten bei der Anpassung die Epithelzellen der Hornhaut um: In der Mitte wird die Hornhaut flacher, an den Seiten wird sie dadurch etwas dicker.“ Diese Umschichtung der Hornhautzellen verursache eine Veränderung der Lichtbrechung. „Das Ergebnis: Ein scharfes Bild entsteht auf der Netzhaut“, so Graetsch. „Dadurch wird die Kurzsichtigkeit korrigiert und man benötigt tagsüber keine Brille oder Kontaktlinse mehr.“

Bild 16: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch
Schöne Alternative

Orthokeratologie-Kontaktlinsen könnten bei Kurzsichtigkeit bis zu -7,00 Dioptrien, Übersichtigkeit bis +4,00 Dioptrien und bei einer Hornhautverkrümmung bis -4,00 Dioptrien der Weg zu 100 Prozent Sehfähigkeit sein. Für kurzsichtige Kinder und Jugendliche sind Graetsch zufolge Nachtkontaktlinsen mehr als eine schöne Alternative zu “dicken“ Brillengläsern: „Bei ihnen verlangsamen Ortho-K-Linsen tatsächlich die fortschreitende Kurzsichtigkeit und oft wird der Prozess auch gestoppt.“ OptikHaus Hammer bietet interessierten Eltern gerne die Informationsbroschüre „Kurzsichtigkeit bei Kindern“ an.

Bild 17: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Werner Graetsch findet es nicht störend, nachts mit Kontaktlinsen auf den Augen zu schlafen. „Nein im Gegenteil. Man bemerkt die Nachtlinsen nach kurzer Zeit nicht mehr. Manchmal wird sie morgens daher sogar vergessen, herauszunehmen“ erläutert er. Bis sich die Augen an die neuen Nachtlinsen gewöhnt haben, vergingen je nach Stärke ein bis drei Wochen. Meist habe man schon nach der ersten Nacht einen richtigen „Wow-Effekt“. Graetsch: „Bei geringer Fehlsichtigkeit kann das auch schon nach einer Nacht perfekt sein.“

Bild 18: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Die Vorteile der Orthokeratologie gegenüber der Laser-Chirurgie ansprechend sagt der Optikermeister, dass beim chirurgischen Verfahren das Hornhautgewebe operativ entfernt wird. „Bei Orthokeratologie wird zur Korrektur der Kurzsichtigkeit die Hornhautform nur vorübergehend verändert. Die Zellen der Hornhaut bleiben erhalten. Dieses Verfahren ist damit vollständig reversibel“, erläutert Werner Graetsch. Für das Weihnachtsgewinnspiel stellt er einen Gutschein über 500 Euro zur Verfügung.

Bild 19: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Die Jagd auf Rubbellose geht weiter

Überlingen/Markdorf – Seit einer Woche werden in der Region kräftig Rubbellose gesammelt: Viele Bürgerinnen und Bürger haben sich schon am diesjährigen Weihnachtsgewinnspiel des SÜDKURIER Medienhauses in Kooperation mit dem Einzelhandel beteiligt. Zum Mitmachen haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, noch bis zum Donnerstag, 22. Dezember, 23.59 Uhr, Zeit. Und eine Beteiligung an dem beliebten Spiel, das sich offiziell das „große Weihnachts-Rubbellos Bodensee“ nennt, lohnt zweifelsohne: Über 60 Gutscheine und Preise im Wert von über 12¦800¦Euro sind zu gewinnen. In diesem Jahr beteiligen sich am Gewinnspiel 27 Händler und Unternehmen aus dem Bodenseekreis. Veranstalter des Spiels ist das SÜDKURIER Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.

Bild 20: Weihnachtsgewinnspiel Bodenseekreis: Viele Geschenkideen bei Strauch

Hauptpreis ist ein hochwertiges E-Bike Electra Ghostrider Go im Wert von 3699 Euro. „Es verfügt unter anderem über eine Shimano Nexus Fünfgang Nabenschaltung und einen Bosch Performance Line Motor mit einem 500 Watt Akku“, sagt Joachim Wehrle vom 2-Rad Sport Wehrle in Überlingen-Nußdorf, der den Hauptpreis wie schon im Vorjahr zur Verfügung gestellt hat. „Und es bringt neuen Schwung auf die Straßen.“

Und so funktioniert das Spiel: Rubbellose gibt es bei jedem Einkauf in allen am Spiel beteiligten Geschäften – solange der Vorrat reicht. Dann müssen Sie das grau unterlegte Feld freirubbeln und den dann sichtbaren neunstelligen Glückscode, die Region Bodenseekreis und Ihre Anschrift online auf „www.rubbellos.suedkurier.de“ eingeben. So wird Ihr Glückscode aktiviert. Die Gewinnerziehung findet am Freitag , 23. Dezember, statt. Stimmt der registrierte Glückscode mit dem per Zufallsgenerator gezogenen Code überein, haben Sie gewonnen. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Beachten Sie bitte, dass Sie in jeder der noch drei vorhandenen Gewinnspielwochen mit je maximal 25 Glückscodes teilnehmen können.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, außer Mitarbeiter des SÜDKURIER Medienhauses und seiner Tochterunternehmen sowie Inhaber und Mitarbeiter der teilnehmenden Betriebe.

Der SÜDKURIER und die Einzelhändler wünschen Ihnen einen erfolgreichen Einkauf, eine stimmungsvolle Adventszeit und viel Glück beim Weihnachtsgewinnspiel!
Weitere beziehungsweise vollständige Teilnahmebedingungen finden Sie unter
http://www.rubbellos.suedkurier.de

Die Preise

Hauptpreis: E-Bike Electra Ghostrider Go, 2,8‘ breite Reifen, Shimano Nexus 5-Gang, Nabenschaltung, Bosch Performance Line Motor, 500Wh Akku im Wert von 3699 Euro, gestiftet von 2 Rad- Sport Wehrle Überlingen-Nußdorf

2. Preis: TV LG OLED 42 Zoll, 1649 Euro, Kirchmann GmbH, Überlingen-Nußdorf

3. Preis: fünfteiliges Topfset Senna, 629 Euro, BK Küchen, Markdorf

4. Preis: Gutschein 12 x 50 Euro, 600 Euro, Edeka Sulger, Markdorf

5. Preis: Liebherr Stand-Kühlschrank KCU 701 60 Liter, 599 Euro, Bommer GmbH, Überlingen

6. Preis: Drei Porsche Design Lesebrillen im Wert von je 185 Euro, 555 Euro, Ströble Hören & Sehen, Überlingen

7. Preis: Eschenbach Fernglas trophy D 10x32, 529 Euro, Foto Strauch, Markdorf

8. Preis: Optik-Gutschein 500 Euro, Optik Gölzer, Markdorf

9. Preis: Gutschein 500 Euro, Hörtec Hörsysteme, Markdorf

10. Preis: Fünf Einkaufsgutscheine à 100 Euro, 500 Euro, Proma Markdorf

11. Preis: Fünf Einkaufsgutscheine à 100 Euro, 500 Euro, Optik Hammer, Markdorf

12. Preis: Weinprobe bis zu 30 Personen im Wert von 400 Euro, Staatsweingut Meersburg

13. Preis: Hollywood-Schaukel Davenport, 389,99 Euro, OBI Überlingen

14. Preis: Bonusgutschein im Wert 200 Euro, Meersburg Therme

15. Preis: Vaude Stadt-Rucksack Bukit Fb. raisin und Vaude Stadt- Rucksack Bukit Fb. umbra à 100 Euro, 200 Euro, Vaude Store Markdorf

Weitere Preise und Gutscheine
- Messerblock „Küchenprofi“, 199 Euro, Fritz Grossmann, Friedrichshafen- Raderach
- Fünfmal ein Winterweinpaket à 30 Euro, Gesamtwert 150 Euro, Winzerverein Hagnau
- Drei Gutscheine à 50 Euro, Gesamtwert 150 Euro, Getränke Kretzer Überlingen
- Zwei mal sechs Kisten Saft, 120 Euro, Widemann Säfte Bermatingen
- Neff Topfset dreiteilig, 101 Euro, Küchen Krall Markdorf
- Hochwertiges Gin Set, 100 Euro, Obsthof Steffelin Markdorf
- Einkaufsgutschein, 100 Euro, Sporthaus Raither Markdorf
- Zwei Reisegutscheine à 50 Euro, Gesamtwert 100 Euro, Wegis Reisen Bermatingen
- Zwei Einkaufsgutscheine à 50 Euro, Gesamtwert 100 Euro, Neher Feine Wäsche Markdorf
- Zwei Einkaufsgutscheine à 50 Euro, Gesamtwert 100 Euro, WolframS Markdorf
- Vier Apothekengutscheine à 25 Euro, Gesamtwert 100 Euro, Panda Apotheke Markdorf
- Vier Markdorf-Gutscheine à 25 Euro, Gesamtwert 100 Euro, Markdorf Marketing

Markenkleidung zum Dauertiefpreis

Markdorf (ala) Wolfram S Männermode bietet in seinem Men´s fashion Outlet-Store im Proma Einkaufszentrum Top Markenbekleidung zum niedrigen Preis. „Bei uns finden unsere Kunden edle, sportive Markenbekleidung, die ganzjährig zwischen 30 und 70 Prozent reduziert sind“, verspricht Geschäftsführer Nico Schneider. Das ganze Jahr kommt in regelmäßigen Abständen neue Ware in den über 200 Quadratmeter großen Store mit durchsortierter, hochqualitativer Herrenmode an. Geführte Marken sind unter anderem Karl Lagerfeld, Digel, Pierre Cardin, Lloyd, Brax, Alberto, Pure, Millestone und viele weitere. Als besonderer Geschenke-Tipp hat Nico Schneider edle Brax-Pullover mit angenehmen und atmungsaktiven Tragekonfort, die innen mit kratzfreier Baumwolle und außen mit wärmender Merinowolle angefertigt wurden. Und dies in in Verbindung mit einem Pur Hemd, das schick unter dem Pullover getragen werden kann. Ob schicke Jacken, Anzüge, Hemden, Hosen oder wärmende Jacken und Mäntel, das Angebot im Outlet-Store ist groß. „Gerne geben wir auf Wunsch auch Einkleidungs-Tipps oder stellen die passende Kombinationen nach Wunsch und Stylings-Typ zusammen, so dass man sich richtig wohl und authentisch fühlt“, verspricht der Geschäftsführer. Das Outlet für Männermoden befindet sich im Erdgeschoss neben dem Proma-Eingangsbereich.

Alles für einen entspannten Wohlfühltag

Meersburg (hk) Ankommen und wohlfühlen heißt es in der Meersburg Therme, dem idealen Ort für einen perfekten Urlaubs- und Erholungstag – für die ganze Familie, und das mit einem faszinierenden Blick auf die Schweizer Alpen. Panoramaterrassen und das hauseigene Restaurant bilden den optimalen Spot für einen wunderschönen Wellnesstag. „Genießen Sie eine exklusive Wohlfühlwelt und die einzigartige Verbindung von Erholung und Genuss – mit direktem Zugang zum Bodensee“, heißt es hier. Jetzt in der kühleren Zeit bietet sich insbesondere die Saunawelt an, die sich unter anderem durch sieben Saunen, einem vielfältigen Massageangebot, stilvoll gestalteten Ruheräumen sowie erfrischenden Innen- und Außenpools auszeichnet.

Für den Besuch der Anlage kann neben einem Ticket vor Ort auch jederzeit ein Online-Ticket für einen garantierten Eintritt gebucht werden. Dies ist vor allem an Wochenenden, Feiertagen und auch in den Ferienzeiten ratsam. Übrigens: Für das Weihnachtsgewinnspiel stiftet die Meersburg Therme einen Gutschein im Wert von 200 Euro.