Jedes Mal, wenn die Kinder sie anstrahlen, geht Sinja Stötzner das Herz auf. „Für mich ist es so schön, zu sehen, wie glücklich und dankbar meine Kinder sind, Bildung zu erhalten. Das hat mich sofort fasziniert“, erzählt die 28-Jährige