Mit Spannung sind die neuesten Entscheidungen der deutschen Regierung bezüglich der Corona-Krise erwartet worden. Es gibt zwar weitere Lockerungen, doch die Pflicht zum Tragen von Mund-Nasenschutz-Masken bleibt bestehen.

„Gerade jetzt im Sommer, da die Hitze einem zu schaffen macht, ist es noch anstrengender, einen entsprechenden Mund-Nasenschutz zu tragen. Das ist für Kunden und Mitarbeiter eine große Belastung“, erklärt Optikermeister Ulrich Gölzer. Aber Gesundheit gehe ganz klar vor, betont Gölzer. Daher hält er sich an sein Versprechen und wird auch seine Rabatt-Aktion „Safety First“ weiterführen. Solange die Mund-Nasenschutz-Maske als Pflicht gilt, solange gibt es bei Optik Gölzer 20¦Prozent auf das gesamte Warensortiment. Ausgenommen sind Pflegemittel und Sonderangebote.

Das ist nicht der einzige Service, den das Optik-Gölzer-Team bietet. Jeder Kunde, der seine Maske vergessen hat, kann sich im Eingangsbereich kostenfrei eine Mund-Nasenschutz-Maske nehmen. Damit das Tragen dieses Schutzes erträglicher wird, läuft ebenso eine Klimaanlage.

Gölzer zeigt sich glücklich, dass er seine Mitarbeiter aus der Kurzarbeit zurückholen konnte und nun wieder im vollen Umfang für seine Kunden da sein kann. Und nicht nur das: Während andere Unternehmen leider ihre Mitarbeiter aufgrund der Corona-Krise entlassen müssen, sucht der Augenoptikermeister eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter. „Ich suche eine ausgebildete/n Augenoptiker/in“, erklärt Gölzer. Die neue Mitarbeiterin, der neue Mitarbeiter sollte Freude daran haben, in einem coolen Team zu arbeiten, eine Begeisterung für Menschen sowie gehörig viel Spaß an Brille und Mode haben, beschreibt Gölzer das Stellenangebot.

Menschen, die Spaß an Mode, coole Accessoires, pfiffige, stylishe und sportliche Brillen haben, sind bei Optik Gölzer an der richtigen Adresse. Der Gölzer-Slogan „gut aussehen und optimal sehen mit der richtigen Brille“, ist bei dem Brillen-Profi Programm. Drei Augenoptikermeister sowie ausgebildete Fachkräfte finden für die Kunden immer die optimale Brille, die zum jeweiligen Typ und zur jeweiligen Lebensphilosophie passen.

Auch Sportbegeisterte kommen in diesem Fachgeschäft auf ihre Kosten. Die Sportarten werden immer extremer, die Ansprüche an die Ausrüstung wachsen. „Wir sind Spezialisten für Sportoptik, wir haben die Lösung für gutes Sehen, egal in welcher Sportdisziplin“, verspricht Optikermeister Ulrich Gölzer. Wer seine Augen nicht nur vor Sonnelicht schützen, sondern auch noch einen cooles und pfiffiges Erscheinungsbild abgeben will, findet in der Sonnenbrillen-Abteilung eine große Auswahl. Für viele Gölzer-Kunden dürfte die verlängerte Rabatt-Aktion daher von Vorteil sein.

Die Aktion „Safety First“ gilt bis zum Ende der Maskenpflicht für Fassungen, Sonnenbrillen, Kontaktlinsen, Gleitsichtgläser, Einstärkengläser und getönte Gläser.