Der unbekannte Täter soll sich der Frau genähert und dann nach ihrer Handtasche gegriffen haben, teilt die Polizei mit. Sie hielt ihr Hab und Gut beharrlich fest und machte lautstark auf sich aufmerksam, woraufhin der Unbekannte ohne Diebesgut die Flucht ergriff.

Der Täter wird als etwa 180 bis 185 Zentimeter groß und schlank beschrieben. Seine Kleidung ähnelte einem schwarzen Ganzkörperanzug. Er trug eine schwarze Kapuze, das Gesicht war mit einer dunklen Ski-Maske verdeckt. Bei der Flucht seien laut Polizei die klappernden Geräusche seiner Schuhe auffällig gewesen.

Personen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0 75 41/70 10 bei der Kriminalpolizei Friedrichshafen zu melden.