Markdorf-Hepbach – Dass durch die Verordnungen hinsichtlich der Corona-Pandemie Unsicherheiten herrschen, welche Firmen geöffnet haben und welche nicht, bekommt auch das Forst- und Gartengeräte-Fachgeschäft von Franz Rock in Hepbach zu spüren. „Wir haben unsere Werkstatt und Ersatzteilservice unter Beachtung der Corona-Vorschriften geöffnet“, erklärt Franz Rock. Es seien auch Beratungen per Telefon oder Mail möglich. Wenn Kunden reparaturbedürftige Geräte und Maschinen hätten, könnten diese ohne Probleme bei Franz Rock abgegeben und auch abgeholt werden. Das gleiche gelte für Ersatzteile, versichert Rock. „Wir bitten aber unsere Kunden im Vorfeld anzurufen, um einen Termin zu vereinbaren“, ergänzt der Geschäftsführer.

Wer neue Forst- und Gartengeräte oder Arbeitschutzkleidung benötige, könne dies auch telefonisch bestellen und per Terminvereinbarung unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsverordnungen bei Forst- und Gartengeräte Franz Rock abholen. Der Meisterbetrieb ist für die Hauptsaison der Garten- und Forstarbeit für den Hobbygärtner bis hin zum Profi ausgerüstet.

Umweltfreundlich

Das Fachgeschäft kann unter anderem nahezu das komplette Stihl-Akkugeräte-Sortiment für die Forst- und Gartenarbeit vorweisen. Sehr beliebt ist laut Franz Rock beispielsweise der akkubetriebene Rasenmäher von Stihl: Ein Knopfdruck, und es geht umweltfreundlich und abgasfrei sowie ohne große Mühe los.

Nach wie vor wird der Kettenschleif-Service für Motorsägen und Reparaturen jeglicher Art von Forst- und Gartengeräte in der eigenen Werkstatt angeboten. Das Angebot von Franz Rock ist groß. Es reicht von Traktor-Rasenmäher, Benzin-Rasenmäher, Elektro-Rasenmäher bis hin zum Stihl-Motorsägen, Rasentrimmer, Zubehör, Ersatzteile, Arbeitskleidung oder Motorenöl, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Das Fachgeschäft hat von Montag bis Samstag geöffnet.

Kontakt

Forst- und Gartengeräte
Franz Rock
Pfannenstiel 7
88677 Markdorf-Hepbach
Telefon: 0¦75¦44/68¦03
Fax: 0¦75¦44/74¦19¦51
Email: http://franz-rock@t-online.de