Laut Zeugenaussagen soll der Unbekannte mit einem Hammer auf die Scheiben der Anlage eingeschlagen haben. Nach der Tat flüchtete der Unbekannte, der eine Baseballcap und eine dunkle Jacke getragen haben soll, zunächst in Richtung Markdorf, wendete im Ortsteil Hepbach und fuhr anschließend in Richtung Ravensburg davon.

Das könnte Sie auch interessieren

Personen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Überlingen, unter der Telefonnummer 07551/8040, zu wenden.