Ab dem 3. Dezember lockt der Duft von leckeren Waffeln und heißem Glühwein vor das Proma. Die Proma-Händlergemeinschaft wird während der Vorweihnachtszeit in drei Holzhütten vielerlei kulinarische Genüsse den Proma-Besuchern anbieten. „In der größeren Doppelhütte wird erstmals Carmen Lange italienische Spezialitäten und leckere Hotdogs anbieten“, sagt Nico Schneider von der Händlergemeinschaft.

In ihrem Angebot werde es feine Salami, herzhaften Käse, verschiedene Antipasti, und sizilianische Orangen geben. Darüber hinaus gibt es als besondere Leckerei originale Panettones – eine Mailänder Kuchenspezialität, die traditionell in der Weihnachtszeit in Italien verzehrt wird – sowie den fruchtig-süßen Limoncello-Likör.

Zusammen mit den weihnachtlichen Freitags- und Samstagsaktionen sollen diverse Angebote die Kunden durch die Adventszeit begleiten. So schaut unter anderem am 7. Dezember von 10 bis 16 Uhr Thomy der Weltenbummler vorbei. Jeder ist eingeladen, sich in der Malerwerkstatt oder beim Kerzenziehen kreativ zu beteiligen. Am 11. Dezember gibt es Weihnachtszauber in der TGA-Hauswerkstatt mit einer Adventsverlosung.

Auf ein Glas Punsch lädt am 12. Dezember von 16 bis 18 Uhr Simply Woman’s Fashion ein. Für stimmungsvolle musikalische Unterhaltung sorgt am 14. Dezember von 11 bis 13 Uhr Gitarrist Gregor J. Panasiuk. Der Tierschutzverein Markdorf wird am 21. Dezember in der Zeit von 10.30 bis 15 Uhr im Proma seinen Stand aufbauen und Bücher und Kalender verkaufen.