Seit über 20 Jahren sind Joseph Turkani und sein Teppichhaus Bijar in der Bodenseeregion der Experte, wenn es um die Reparatur, die Wäsche und den Verkauf von wertigen Orient- und modernen Teppichen geht. Neben seinem Geschäft in der Ulrichstraße in Markdorf führt Turkani noch zwei weitere Filialen in Weingarten und Friedrichshafen. Besonders bei der Wäsche setzen Turkani und seine Mitarbeiter auf traditionelle Handarbeit.

„Bei uns werden die Teppiche rein biologisch und von Hand nach alter persischer Art gereinigt und wir bieten keine oberflächliche Trockenreinigung an, die oft zu günstig angeboten werden“, erklärt der Geschäftsinhaber. Denn hochwertige Teppiche brauchen nicht nur eine hochwertige Reinigung, sondern sie müssen im Vorfeld in Augenschein genommen werden, damit man weiß, was alles zu machen ist. Das siebenstufige Wäscheprogramm beinhaltet unter anderem Rückfettung durch Pflanzenextrakte, Fleckenbehandlung auf beiden Seiten sowie eine natürliche Geruchsbeseitigung.

Bei der Behandlung kommen rein pflanzliche Pflegepräparate – wie etwa Seifenkraut, Rosenholzöl, Lavendel und Rizinus – ohne allergieauslösende Zusatzstoffe zur Anwendung. Dadurch erhalten die Teppiche einen natürlichen Glanz und und sind zudem, bei regelmäßiger Anwendung, vor Ungezieferbefall und Mottenfraß geschützt.

Traditionelle Handwerkstechniken werden auch bei der Reparatur und Restauration von erfahrenen Knüpfmeistern angewendet. So können die Kanten, Schussketten und die Fransen fachmännisch erneuert werden. „Wir sind in der Lage, den Originalzustand des Teppichs durch den Einsatz von Originalmaterialien wieder herzustellen. Dabei verwenden wir nur die Wolle sowie die jeweiligen Färbeverfahren aus dem entsprechenden Herkunftsland des Teppichs“, so Turkani weiter. Als besonderen Service bietet das Teppichhaus Bijar zudem einen kostenfreien Abhol- und Bringservice im Umkreis von 100 Kilometern an.

Wer über die Anschaffung eines Orient-Teppichs nachdenkt, sollte unbedingt einmal im Teppichhaus Bijar vorbeischauen, denn dort gibt es eine große Auswahl an klassischen und modernen Teppichen. „Wir haben wundervolle Keschan, Isfahan, Gohm, Nain im Sortiment, aber auch moderne Shaggy, Nepal und Berba“, so Turkani. Und wer bereits einen Orient-Teppich hat, aber diesen gerne gegen einen neuen ersetzen möchte, ist bei Joseph Turkani ebenfalls an der richtigen Adresse: „Das gibt es nur bei uns, beim Kauf eines neuen nehmen wir den alten in Zahlung. Ein Besuch bei uns lohnt sich immer, denn Teppiche sind bei mir in guten Händen.“