Während der Herbst Einzug hält, ist mitunter auch mit richtigem Schmuddelwetter zu rechnen. Und oft ist es doch so, dass es immer genau dann regnet, wenn man keinen Regenschirm dabei hat.

Bild: Jan Manuel Heß

Das Markdorf-Marketing-Team um Geschäftsführerin Lucie Fieber hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen. „Ab jetzt kann man sich einfach einen Regenschirm in den Geschäften in der Innenstadt ausleihen und wenn die Sonne wieder lacht, bringt man ihn dorthin zurück“, erklärt Lucie Fieber. Zu finden sind die Schirme überall dort, wo auch die Annahmestellen für die Markdorfgutscheine sind.

Bild: Jan Manuel Heß

Finanziert wird die Aktion von Markdorf Marketing. Damit möchte man ein weiteres Service-Plus für den erlebnisreichen Einkauf in der Gehrenberg-Stadt bieten. „Ich finde es eine tolle Aktion. Wenn es draußen regnet, können die Kunden uns einfach nach einem Schirm fragen“, sagt Manuel Raither von Intersport Raither.

Und wem der Schirm gefällt, es gibt ihn in Blau und Grün mit zwei verschiedenen Sprüchen, der kann einen in der Geschäftsstelle von Markdorf Marketing in der Hauptstraße¦14 kaufen.

Weitere Serviceangebote in Markdorf: Mit Parkscheibe kostenlos bis zu drei Stunden parken. Mit „Refill“ kostenlos Trinkwasser auffüllen lassen. Neun mal gibt es in der Innenstadt eine „nette Toilette“ und vom Rathaus bis zum Proma gratis W-Lan mit „Free Key Markdorf“.