Markdorf

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Markdorf und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Markdorf Bauvorhaben am Säntisblick: Bürgermeister Riedmann greift in die Trickkiste
  • Technischer Ausschuss genehmigt Mehrfamilienhausprojekt in Markdorfer Höhenlage
  • Verwaltung empfahl aus Protest die Ablehnung des eigentlich genehmigungsfähigen Bauantrags
  • Georg Riedmann wollte damit ein Zeichen setzen gegen Vorwürfe, die Verwaltung würde generell mit gewerblichen Bauträgern gemeinsame Sache machen
Anstelle dieses Hauses am Säntisblick soll ein Mehrfamilienhaus entstehen. Die Verwaltung empfahl die Ablehnung des Antrags, obwohl sie dafür war. Der Technische Ausschuss stimmte dem Bauantrag dann dennoch zu.
Markdorf Oldtimer sind auch im Winter unterwegs
  • Rallye "Seegefrörne" macht wieder Halt in Markdorf
  • Ruth und Siggi Prawatschke bewirten in der Paracelsusstraße
  • 35 Fahrerteams müssen eine Sonderprüfung absolvieren
Ruth und Siggi Prawatschke teilen die Leidenschaft für Oldtimer. Sie lehnt in der Garage "Spielzimmer" an einem Opel Olympia Rekord P1, er an einem Opel GT, beides Fahrzeuge aus den 50er und 60er Jahren.
Markdorf Amphibienschutz braucht einen langen Atem und rettet viele Leben
Mitglieder des BUND tragen in Markdorf wieder Kröten über die Fahrbahn. In diesem Jahr scheinen es etwas weniger an der Kreisstraße¦7744 zu sein. Aber jede gefangene Kröte wird auf der Laichwanderung nicht mehr von einem Auto überfahren.
Auf dem Weg zum Laichplatz in den Eimer gefallen. Ihr Glück, so kommt sie sicher über die Kreisstraße.
Markdorf Was die Seelsorger bei ihrem Glauben antreibt
Glaubensgespräche werden in der Seelsorgeeinheit Markdorf zur Fastenzeit mit Gemeindereferentin Stefania Menga, Diakon Klaus Hermle, Pfarrer Ulrich Hund und Vikar Simon Dreher angeboten. Das Motto lautet: „Ja, was glaubst denn du?“
Wollen erzählen, wie sie es mit ihrem Glauben halten: Stefania Menga, Klaus Hermle, Ulrich Hund und Simon Dreher.
Markdorf Aus der Skateanlage wird eine Trendsportanlage
Architekt Stefan Stüber stellt Konzept, Kosten und Zeitplan im Gemeinderat Markdorf vor. Das Gesamtareal soll zu einem attraktiven Erlebnisraum mit hoher Aufenthaltsqualität werden. Dafür sind Kosten bis zu 900¦000 Euro vorgesehen.
Kinder, Jugendliche und Erwachsene sollen im neu gestalteten Umfeld rund um die Skateanlage eine höhere Aufenthaltsqualität erhalten.
Markdorf Endlich! Bauarbeiten am Bahnübergang können beginnen
Die Stadtverwaltung kann mit den Bauarbeiten für eine abknickende Vorfahrtsstraße auf der Verkehrsachse Gutenbergstraße/Ensisheimer Straße beginnen. Die formlose Zustimmung vom Eisenbahn-Bundesamt liegt vor.
Bewegung in Sachen Bahnübergang: Die Stadtverwaltung kann mit den Bauarbeiten für eine abknickende Vorfahrtsstraße auf der Verkehrsachse Gutenbergstraße/Ensisheimer Straße beginnen.
Markdorf-Wangen Bilder vom Verkehrsunfall auf der L 205 bei Markdorf-Wangen
Eine Autofahrerin ist am Montag kurz vor 9.30¦Uhr bei Markdorf-Wangen von der schneeglatten Landesstraße¦205 abgekommen. Der Kleinwagen rutsche in einen Graben und kippte. Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf haben die Frau aus dem Auto befreit. Der Unfallbereich war rund eine Stunde gesperrt.
Landkreis & Umgebung
Lindau/Bodenseekreis Mit 72 Jahren zu alt zum Fischen? Berufsfischer Christian Iwen wehrt sich
54 Jahre lang ist Christian Iwen aus Lindau zum Fischen auf den Bodensee hinausgefahren. Dann hat der Freistaat Bayern im Jahr 2018 dem Berufsfischer das Hochseepatent aus Altersgründen verweigert. Jetzt klagt der 72-Jährige gegen diese Entscheidung, denn er fühlt sich wegen seines Alters diskriminiert. In erster Instanz hat er verloren, will aber in Berufung gehen.
Seit über einem Jahr bleibt die kleine Verkaufstheke leer, die Fischer Christian Iwen in seinem Haus eingerichtet hat. Ihm wurde sein Hochseepatent zum Fischen im Bodensee entzogen. Foto: Susanne Hogl