Markdorf

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Markdorf und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Markdorf Politisch sein ist in: Hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl in und um Markdorf
In den Gemeinden rund um den Gehrenberg fiel bei der Europawahl am Sonntagabend neben den hohen Verlusten für die CDU und den kräftigen Zugewinnen für die Grünen vor allem eines auf: Die hohe Wahlbeteiligung. Werte von 67 Prozent (Markdorf) bis 75 Prozent (Deggenhausertal) zeigen, dass die Bürgerschaft politisch interessiert ist – nicht nur mit Blick auf die Kommune, in der sie lebt, sondern auch an der Politik, die in Brüssel gemacht wird. Ein sehr erfreuliches Signal!
Markdorf Europawahl: Grün ist in Markdorf die Farbe des Siegers
  • Hängepartie im Rathaus am späten Sonntagabend
  • Markdorfer EU-Wahlergebnis liegt erst gegen 22 Uhr vor
  • CDU verliert, SPD stürzt ab, AfD liegt vor der FDP
  • Wahlbeteiligung mit 67 Prozent deutlich höher als 2014
18.10 Uhr in der Stadthalle: Die Urnen sind geleert. Für die Wahlhelfer (von links) Jasmin Bäder, Gerti Feldmaier, Manfred Fischer, Michael Lissner, Julia Kiethe und Klaus Feldmaier beginnt nun die eigentliche Arbeit. Auf den Tischen sortieren sie die Stimmzettel für die Europawahl. Danach geht es ans Auszählen. Das dauerte allerdings ungeplant länger: Erst gegen 22 Uhr wurde das Ergebnis für die Stadt übermittelt – gemeinsam mit Tettnang war Markdorf die letzte Gemeinde im Bodenseekreis.
Meinung Für die Freiheit
Der stellvertretende Markdorfer SPD-Vorsitzende Stephan Seidel hat uns engagierte Zeilen für eine Beteiligung an der EU-Wahl am Sonntag gesendet. Seinen Ausführungen können wir in der Redaktion uns uneingeschränkt anschließen.
Markdorf Eisenbahnstraße wird ab Montag gesperrt
Erschließungsarbeiten für zweiten Bauabschnitt im Bereich des Markdorfer Bahnhofes beginnen in der kommenden Woche. Dafür sind umfangreiche Bus-Umleitungen notwendig.
Im südlichen Bereich zur Bahnlinie hin (links im Bild) soll die Eisenbahnstraße verschwenkt werden. Beginn der Bauarbeiten ist am kommenden Montag.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Die Europawahl im Bodenseekreis: Bittere Pillen für CDU und SPD
Beide Parteien verlieren deutlich an Wählerstimmen gegenüber 2014. Klarer Sieger im Kreis sind die Grünen: Sie legen zweistellig an Prozentpunkten zu. Auch am Seeufer spielt für die Bürger der Klimawandel die erste Geige – und die engagierte Jugend trägt mit ihren „Fridays for Future“-Kundgebungen einen wesentlichen Teil dazu bei.
Stetten Grüne legen in Stetten über zehn Prozentpunkte zu
Die CDU und die SPD verlieren, die Grünen gewinnen: Dieser bundesweite Trend setzt sich auch bei der Europawahl in Stetten durch, wo ebenfalls die Wahlbeteiligung im Vergleich zu 2014 stieg.