Markdorf

(177442132)
Quelle: Sandra/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Wenn der Briefkasten leer bleibt, sollten sich Betroffene direkt an die Deutsche Post wenden. Jüngst kam es in Uhldingen-Mühlhofen und ...
Bodenseekreis Uhldinger und Salemer warten vergebens auf ihre Post – daran lag's
Horst Krake aus Uhldingen-Mühlhofen bekam tagelang keine Post. Ein Unternehmenssprecher erklärt die Verzögerungen in der Auslieferung. Selbst zum Zustellstützpunkt zu gehen, hätte aber nichts gebracht.
Bodensee Betrunken auf dem Bodensee kreisender Segler sorgt für Rettungseinsatz bei Kressbronn
Ein Segelboot fährt vor Kressbronn-Gohren im Kreis. Alarmierte Rettungskräfte gehen zunächst von einem medizinischen Notfall aus. Dann stellt sich heraus: Der Bootsführer ist betrunken.
Salem/Markdorf Polizei fasst Tatverdächtigen nach Überfällen auf zwei Lebensmittelmärkte im Frühjahr
Ein 23-Jähriger soll im Frühjahr zwei Lebensmittelmärkte in Markdorf und Salem überfallen haben. Der Verdächtige wurde am Mittwoch verhaftet. Bei einem der Überfälle bedrohte der Täter eine Mitarbeiterin mit einer Waffe.
Bilder-Story Weltweiter Fototreff an der Basilika Birnau: Wir zeigen die schönsten Bilder
An über 400 Orten treffen sich Fotografen am selben Tag, um auf Motivsuche zu gehen. Dieses Jahr ist dank Fotografin Marianne Kaindl auch der Bodensee beim Worldwide Photo Walk dabei gewesen.
Für Fotografin Marianne Kaindl (Zweite von rechts) aus Stetten gehört die Goldene Stunde zu den schönsten Zeiten am Tag. Deshalb wählte ...
Markdorf Fürs Grün ist derzeit noch genügend Wasser da, doch die Trockenheit hinterlässt auch Spuren
Angesichts der Hitzewelle und Trockenperiode haben Stadtgärtnerei und Forstarbeiter in Markdorf alle Hände voll zu tun. Wie steht‘s um die Pflanzen und Bäume?
Die Akazien in der Markdorfer Hauptstraße verbessern das Mikroklima in der Stadt.
Bodensee Die Steilwände im Überlinger See machen es möglich: Schwimmen in tiefem Wasser
Der Bodensee hat Niedrigwasser. Schwimmen kann trotzdem ein Vergnügen sein. Im Überlinger See sorgen die Steilhänge dafür, dass Badegäste schon nach wenigen Metern Schwimmen können. Der SÜDKURIER zeigt eine Auswahl.
Die Wassertiefe am Westbad in Überlingen reicht noch, um vom Sprungturm ins kühle Nass zu hüpfen.
Bodensee Polizei erwischt knapp 4500 Raser in der Region – 131 Fahrer sind ihren Führerschein los
Das Polizeipräsidium Ravensburg beteiligt sich an einer europaweiten Aktion, bei der für eine Woche Raser im Fokus stehen. Auch in der Region müssen in der Folge etliche Autofahrer ihren Führerschein zeitweise abgeben.
Symbolbild
Markdorf Dolce vita am Gehrenberg – Aktionswoche kommt in der Stadt gut an
Ein Hauch von Urlaub kommt bei der Aktionswoche „Bella Italia“ in Markdorf auf. Wir haben uns umgesehen.
Christiane und Nicolas Bonnard mit ihren Kindern Thimeo, Louana und Nola genießen Bella Italia in der Marktstraße.
Bodenseekreis Hier können Sie trotz Flachwasser und Algen hervorragend im Bodensee baden
Der Seepegel sinkt fleißig weiter. Wird Baden im also langsam schwierig? Nicht überall, wie unsere Auswahl an Badestellen zeigt.
Im Strandbad Friedrichshafen führt ein langer Steg in den Bodensee. So können Badegäste auch bei niedrigem Pegel das Wasser genießen.
Bodenseekreis Nach endlosen Staus bringt die B 31-neu in den 90er Jahren autofreie Sonntage
1995 feiern die Menschen in Sipplingen und Ludwigshafen die Eröffnung der B 31-neu. In unserer Serie "Gedächtnis der Region" erzählt Clemens Beirer, wie die Menschen gegen die Blechlawine in den Orten kämpften.
Stoßstange an Stoßstange: Bis in die 90er Jahre war dies ein vertrautes Bild auf der B 31 in den Ortsdurchfahrten von Ludwigshafen und ...
Bodensee Club-Präsident widerspricht Interboot-Chef: "Die Oldtimer-Regatta findet statt!"
Der neue Interboot-Leiter hat eine Regatta historischer Schiffe auf dem Bodensee abgesagt. Das könne er gar nicht, heißt es dazu aus dem zuständigen Club. Was stimmt denn jetzt?
Seit vielen Jahren segeln bei der Einhand- und Oldtimerregatta des SMCF Solosegler und Traditionsyachten parallel um den Sieg. Auch ...
Bodensee Auf der Suche nach einem Ausflugsziel? Das können Sie an einem Tag in den Überlinger Gärten erleben
Überlingen bietet viele grüne Ecken, die einen Aufenthalt am See oder einen Spaziergang unter Bäumen ermöglichen. Hier gibt es eine Liste von Uferpark bis Rosengarten. Auch Kinder kommen in den Grünoasen auf ihre Kosten.
Der Uferpark bietet Zugang zu Bodensee und Grünflächen. Zudem locken Strand, Spielgelegenheiten und Gastronomie. Das Bild wurde ...
Bodensee Wieder eine Weltkriegsbombe im Bodensee! Polizei mahnt nach Funden zur Vorsicht
Ein Magnet-Angler zieht bei Konstanz eine scharfe Granate aus dem Wasser, in Friedrichshafen entdeckt ein Badegast eine Stabbrandbombe. Häufen sich gerade solche Fälle – und was hat das mit dem Niedrigwasser zu tun?
Immer wieder findet sich scharfe Munition im Bodensee. Beim Niedrigwasser 2018 warnte die Stadt Lindau Strandläufer und Badegäste mit ...
Markdorf Emotionale Belastung: Seminar zur Stressbewältigung nach Feuerwehreinsätzen
Zwei Experten geben Rettungskräften und deren Partnern Tipps, wie sie belastende Erlebnisse verarbeiten können
Die Seminarteilnehmer mit Markus Klein (PSNV DRK Bodenseekreis, Zweiter von links) und Markus Embritz (PSNV-E, Landkreis Lindau, vorne ...
Markdorf Das gefällt nicht jedem! Wo Roller und Motorräder nicht mehr geparkt werden dürfen
Im Markdorfer Parkhaus Poststraße dürfen neuerdings auf den unteren drei Decks keine Motorräder und Motorroller mehr abgestellt werden. Bei Verstößen werden laut Ordnungsamt 55 Euro Verwarnungsgeld fällig.
Verboten: Ein Motorrad steht im Parkhaus Poststraße, Deck vier, auf einem Stellplatz.
Bodensee Schade für Oldtimer-Fans! Interboot sagt Regatta ab, will aber dennoch ein großes Programm bieten
In vier Wochen beginnt die Bootsmesse am Bodensee. Der neue Projektleiter Felix Klarmann steckt mitten in den Vorbereitungen – und hat eine traurige Nachricht für Liebhaber eines besonderen Segeltörns.
Felix Klarmann, hier am Hinteren Hafen Friedrichshafens, ist neuer Projektleiter der Interboot.
Salem Wie viele Menschen ertranken vor 100 Jahren im Spitznagelweiher?
100 Jahre nach einem tragischen Unglück am Spitznagelweiher haben sich Nachkommen der Opfer in Salem getroffen. Im Vorfeld klärte der Salemer Hubert Volz das Rätsel um die Zahl der Toten.
Der Salemer Hubert Volz steht auf dem Friedhof in Stefansfeld am Grabmal mit dem Bildstock für die Opfer des Unglücks am ...
Oberteuringen Sternschnuppen statt Lagerfeuer – 165 Kinder und Jugendliche sind beim Zeltlager dabei
Ohne Handys und Computer, dafür aber mit viel Spiel, Sport und Spaß: Für viele Kinder und Jugendliche gehört das Zeltlager in Rammetshofen in den Sommerferien einfach dazu.
Sie gestalten gerade ein Kunstwerk für die Toilettentür (von links): Im Zeltlager Rammetshofen fühlen sich Mia, Jenny, Marie, Betreuer ...
Markdorf Gestiegene Energiekosten stellen gemeinnützige Einrichtungen vor Herausforderungen
Martin Hahn, Werkstattleiter der Sprungbrett-Werkstätten, über die Folgen hoher Kosten und seine Befürchtungen für den Herbst.
Die Sprungbrett-Werkstätten, hier ein Archivbild vom Advents- und Schnäppchenmarkt.
Bodensee So wollen sich Unternehmen aus der Region angesichts der Energiekrise wappnen
Welche Strategien haben Unternehmen angesichts steigender Strom- und Gaspreise mit Blick auf Herbst und Winter? Wir haben bei Firmen in der Region nachgefragt.
Sie alle stehen angesichts der Energiekrise wegen steigenden Strom- und Gaspreisen vor Herausforderungen (oben, von links): Alpla, Conti ...
Salem Wir entschlüsseln Kriminalfälle aus dem Kloster Salem – Tickets gewinnen und dabei sein
Das gibt's nur hier: Gemeinsam mit Schlossverwalterin und Romanautorin Birgit Rückert werden dunkle Geheimnisse der ehemaligen Zisterzienserabtei gelüftet. Zudem laden wir die Gewinner auf ein kühles Glas Wein ein.
Birgit Rückert, promovierte Archäologin, ist Leiterin von Kloster und Schloss Salem.
Bodensee Wir Kinder der 1990er: Was wir spielten, hörten und liebten
Buffalos, Baggy-Hosen und Bravo Hits: Wenn Sie sich daran noch gut erinnern, sind Sie wohl auch ein Kind der 90er! Der SÜDKURIER zeigt Menschen aus der Region, die damals ihre Kindheit und Jugend erlebten.
Erkennen Sie diese Kinder der 90er? Im Rahmen unserer Sommerserie „Gedächtnis der Region“ haben wir sie gebeten, im ...
Bodensee Wenn es 90 Mal pro Minute blinkt: Wie funktioniert die Sturmwarnung am Bodensee?
Die Sturmwarnleuchten am See retten Leben. Seit den 60er-Jahren werden sie in einer internationalen Kooperation betrieben. Doch wer sorgt eigentlich dafür, dass die Leuchten bei Starkwind und Sturm am Bodensee blinken?
Die Sturmwarnung am Ufer in Allensbach blinkt. Das Bild stammt aus dem Februar 2020. Bei dem Sturmwarndienst handelt es sich um eine ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Uhldingen-Mühlhofen Die Pfahlbauten am Bodensee: Geschichte, Anfahrt, Öffnungszeiten – die wichtigsten Infos
Das Pfahlbaumuseum Unteruhldingen macht die längst vergangene Welt der Stein- und Bronzezeit wieder erlebbar. Alle wichtigen Informationen für einen Besuch der Pfahlbauten am Bodensee finden Sie hier.
Im Pfahlbaumuseum Unteruhldingen erzählen 23 rekonstruierte Pfahlbauten vom Leben der Menschen in der Stein- und Bronzezeit.
Friedrichshafen Für die Fontäne ist der Sommer schon jetzt vorbei
Zum Abbau laufen? So niedrig ist der Wasserstand noch nicht, für den Betrieb der Fontäne reicht es aber nicht mehr. Am Donnerstag wurde sie aus dem See geholt. Durch das frühe Winterlager wird zudem Energie gespart.
Ordentlich Seegras kommt mit aus dem See, als die Fontäne am Donnerstagmorgen am Hinteren Hafen aus dem Wasser gezogen wird.
Bodensee Am Bodenseeufer können nicht mehr alle Anlegestellen bedient werden. Wo kommt es zu Problemen?
"Der Pegel ist quasi im freien Fall", sagt BSB-Geschäftsführer Frank Weber. Das führt zu Einschränkungen an den Anlegestellen am Ober- und Untersee. In Allensbach wird ein Schiff aus seinem Heimathafen verbannt.
Die Schiffe der BSB – im Bild vorn das größte, die Überlingen – bekommen im Kursbetrieb nun ebenfalls Probleme mit dem ...
Bodensee Pegel des Bodensees nahe Rekordtief: Bleibt das jetzt immer so?
Das Wasser entlang des Ufers zieht sich immer weiter zurück. Eine Gewässer-Expertin erklärt: Daran werden wir uns im Sommer gewöhnen müssen. Eine historische Umkehr alter Gewissheiten scheint unausweichlich.
Auch aus der Luft zeigt sich das Niedrigwasser am Bodensee. Zu sehen ist der Uferdamm (links) zur Insel Reichenau. Daneben liegt schon ...
Das könnte Sie auch interessieren