Kressbronn

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Kressbronn und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Kressbronn Jachthafen Ultramarin: 180 000 Euro Schaden an gesunkenem Motorboot
Das bei dem Großbrand im Jachthafen Ultramarin am vergangenen Donnerstag gesunkene Motorboot wurde am Montagnachmittag durch ein gewerbliches Unternehmen geborgen, teilt die Polizei mit. An dem Boot entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 180 000 Euro.
Kressbronn Brand in Yachthafen bei Kressbronn zerstört sieben Boote
Sieben zerstörte Boote und ein Schaden von rund einer halben Million Euro sind die Bilanz eines Feuers im Yachthafen bei Kressbronn in der Nacht zum Donnerstag. War ein technischer Defekt die Ursache?
Friedrichshafen/Kressbronn 20-Jähriger aus Kressbronn wegen Handel mit Marihuana zu 800 Euro Geldstrafe verurteilt
Vor dem Jugendschöffengericht in Tettnang hatte sich gestern ein 20-jähriger Mann aus Kressbronn wegen unerlaubtem Erwerb und Handel mit Marihuana zu verantworten. Richter Martin Hussels-Eichhorn und seine beiden Schöffen verurteilten den Azubi zu einer Geldstrafe von 800 Euro, die er in vier Monatsraten an den WWF Deutschland zu zahlen hat. Zu den Auflagen gehört, dass er ein halbes Jahr lang mindestens einmal im Monat zum Einzelgespräch bei der Suchtberatung muss.
Symbolbild
Kressbronn Überholen auf B-31-Abschnitt bald verboten
Auf der B 31 zwischen Kressbronn und der bayerischen Landesgrenze wird das Überholen künftig auf fast der gesamten Strecke verboten sein. Der B-31-Abschnitt wird aber auch weiterhin nicht als "Unfallhäufungsstrecke" eingestuft.
Auf der B 31 zwischen Kressbronn und der bayerischen Landesgrenze soll es künftig auf fast der gesamten Strecke ein Überholverbot geben.
Kressbronn Uferrenaturierung erneut gestoppt
Die Arbeiten zur Renaturierung des Kressbronner Bodenseeufers hatten gerade so begonnen, da ließ der Verwaltungsgerichtshof sie auch schon wieder stoppen.
Kaum in Angriff genommen, wurden die Arbeiten für die Uferrenaturierung in Kressbronn durch den Verwaltungsgerichtshof in Mannheim auch schon wieder gestoppt. <em>Bild: Mona Lippisch</em>
Landkreis & Umgebung
Immenstaad BUND fordert "Hamburger Deckel" für B 31
  • Umweltschützer unterbreiten Vorschlag für einen tunnelähnlichen Ausbau
  • Idee trifft bei Informationsveranstaltung auf viel Skepsis und wenig Gegenliebe
Anzeige Ihr Fachmann am Bodensee: Für Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen
Raumausstatter, Gold- und Silberschmied oder Parkettleger: Für diese Gewerbe gilt keine Meisterpflicht mehr. Es gibt ein größeres Angebot – der Handwerksverband ZDH aber warnt vor einem unfairen Wettbewerb.In Berlin hat sich Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer auf eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Berufen ausgesprochen und vor Marktverzerrungen gewarnt.
<p>Viele Gesellen hängen nach der bestandenen Ausbildung noch den Meister dran. Vor allem im Handwerk ist der Titel oft Voraussetzung für eine Selbstständigkeit. <em>Bild: dpa</em></p>