Ravensburger Anwälte reden seit Tagen darüber: Stefan Maier (55), Vorsitzender Richter der 1. Schwurgerichtskammer am Landgericht Ravensburg, soll Vorsitzender des neuen 7. Strafsenats am Oberlandesgericht Stuttgart werden. Der neu geschaffene Staatsschutzsenat mit sechs Richtern wird vor allem gegen terrorverdächtige Islamisten und IS-Rückkehrer verhandeln. Das Stuttgarter Justizministerium verwies darauf, dass die Landesregierung noch zustimmen müsse. Der neue Senat wird seine Arbeit bereits zum 1. April aufnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Gerüchte über einen Wechsel Maiers nach Stuttgart kursierten seit längerem. Der Jurist aus Biberach ist seit 2006 am Landgericht Ravensburg tätig und hatt den Vorsitz bei vielen aufsehenerregenden Mordprozessen aus der Region inne. So leitete Maier 2018 den spektakulären Prozess gegen den Erpresser, der in Häfler Lebensmittel-Filialen vergifteten Babybrei deponiert hatte und verurteilte den Mann zu zwölfeinhalb Jahren Haft.

Der Supermarkt-Erpresser bei seinem Prozess im Oktober 2018 am Landgericht Ravensburg.
Der Supermarkt-Erpresser bei seinem Prozess im Oktober 2018 am Landgericht Ravensburg. | Bild: dpa/Marijan Murat

Auch der Fall eines getöteten Neugeborenen wurde unter seiner Regie verhandelt. Am Donnerstag könnte Maier die Entscheidung im Sicherungsverfahren gegen einen 22-jährigen Afghanen bekannt geben, der im September 2018 auf dem Ravensburger Marienplatz drei Menschen mit Messerstichen schwer verletzt hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Um den hochkarätigen Posten des Vorsitzenden des neuen Staatsschutzsenats sollen sich ein Dutzend Richter aus dem ganzen Land beworben haben, berichtete der Südwestrundfunk (SWR) in der vergangenen Woche. Mittlerweile hat sich der Präsidialrat, das Richter-Gremium, für Stefan Maier ausgesprochen. Der Oberschwabe sei ein exzellenter Jurist, habe einige Zeit am Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe gearbeitet und besitze die notwendige Nervenkraft und Ruhe für schwierige Terroristenprozesse, war von Juristen in Ravensburg zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren