Es habe sich höchstwahrscheinlich um einen medizinischen Notfall gehandelt, sagte ein Polizeisprecher. Demnach kam der Lastwagen am Freitagabend nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit der Mittelleitplanke zusammen. Trotz der Reanimationsversuche sei der 44-Jährige später im Krankenhaus gestorben. Zur Bergung des Lastwagens musste die Autobahn laut Polizei vollständig gesperrt werden.