Landkreis Ravensburg – Aus bislang unbekannten Gründen ist es am Mittwochabend auf der Landstraße zwischen der Löffelmühle und Baienfurt zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Radfahrer gekommen. Hierbei erlitt der 58 Jahre alte Rennradfahrer so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Das teilt die Polizei mit.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Autofahrer gegen 21 Uhr auf der Landstraße aus Richtung Löffelmühle kommend in Fahrtrichtung Baienfurt. In einer lang gezogenen Rechtskurve kam es dann während eines Überholvorgangs zu dem folgenschweren Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer, schreibt die Polizei in einer Mitteilung. Ein Sachverständiger wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen. Die Landstraße war wegen der Unfallaufnahme bis kurz vor 1 Uhr gesperrt. Eine Umleitung wurde durch eingerichtet.