Kreis Ravensburg

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Kreis Ravensburg und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Ravensburg Prozess um vergiftete Babynahrung verzögert sich
Für Säuglinge und Kleinkinder hätte es tödlich ausgehen können: Ein Mann soll in Supermärkten am Bodensee vergiftete Babynahrung platziert haben, um von den Handelsunternehmen fast zwölf Millionen Euro zu erpressen. Nun könnte das Urteil gesprochen werden.
Verteidiger Manuel Reiger sitzt hinter der Anklagebank, während Pressevertreter ihn filmen. Rund ein Jahr nach einem Erpressungsfall mit vergifteter Babynahrung muss sich ein 54-Jähriger vor dem Landgericht Ravensburg verantworten.
Ravensburg Ermittlungen zu Aggressivität des mutmaßlichen Messerangreifers
Vier Tage nach dem Messerangriff in der Ravensburger Innenstadt werten die Ermittler noch immer Videomaterial aus und befragen Zeugen. Besonders Aussagen von zwei Freunden des mutmaßlichen Täters könnten mehr über dessen Vorgeschichte offenbaren.
Polizisten stehen vor dem Tatort auf dem Marienplatz in Ravensburg.
Angriff Ravensburger OB stellt mutmaßlichen Angreifer nach Messerattacke selbst
Nach der Messerattacke mit drei Verletzten in Ravensburg hat Oberbürgermeister Daniel Rapp den Angreifer nach eigenen Angaben persönlich gestellt. Die Polizei sucht noch nach dem Motiv des mutmaßlichen Täters, ein Asylbewerber aus Afghanistan. Einen terroristischen Hintergrund schließt sie momentan aus.
Ein Polizist markiert im abgesperrten Tatort auf dem Marienplatz einen Bereich. Nach Angaben der Polizei lag dort das Tatmesser.
Ravensburg Sieben Jahre Haft nach Brandstiftung in Ravensburger Kirche St. Jodok
Das Landgericht Ravensburg hat einen mehrfach vorbestraften Mann wegen schwerer Brandstiftung und Sachbeschädigung zu sieben Jahren und zwei Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. Er hatte im März in der Sachverständigen, die erklärte, die Persönlichkeit des Mannes sei quasi festgeschrieben.gelegt.
Dicker Rauch quillt aus dem Dachstuhl heraus: Die Feuerwehr bekämpft den Brand der Kirche Sankt Jodok in der Innenstadt von Ravensburg am 10. März.
Landkreis & Umgebung
Kreis Ravensburg Tödliches Ende einer Dreiecksbeziehung wird vor Gericht verhandelt
Der 35-jährige Angeklagte soll in Ravensburg seinen 48 Jahre alten Nebenbuhler mit einem Bajonett erstochen haben. Die Partnerin des Angeklagten hatte sich dem Getöteten zugewandt, die beiden Männer und die Frau lebten in einer Dreiecksbeziehung.
Ein wegen Mordes am neuen Partner seiner Ex-Freundin Angeklagter sitzt vor dem Beginn seines Prozesses im Gerichtssaal. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann Mord vor.