Georgische Erntehelfer verklagen einen Obstbauern vom Bodensee. (Symbolbild)
Bodensee Streit um Lohn für georgische Erntehelfer: Obstbauer aus Friedrichshafen vor Gericht
Hat ein Obstbauer am Bodensee seinen Erntehelfern verbotenerweise Lohn vorenthalten? Am Freitag wird am Arbeitsgericht in Ravensburg über diese Frage verhandelt.
Kreis Ravensburg Pferd sinkt im sumpfigen Uferbereich eines Weihers ein – Feuerwehr kann Tier retten
Einsatzkräfte der Ravensburger Feuerwehr sind am Donnerstagnachmittag zu einem Weiher gerufen worden. Ein Pferd war im sumpfigen Uferbereich eingesunken und konnte sich selbst nicht mehr befreien.
Ravensburg Vergewaltigung einer 85-Jährigen in Weingarten: Gericht verurteilt den Angeklagten zu langer Haftstrafe
Der Angeklagte hatte vor Gericht gestanden, die Seniorin einen Abhang hinuntergestoßen, vergewaltigt und lebensgefährlich verletzt zurückgelassen zu haben. Jetzt hat das Landgericht ein Urteil gesprochen.
Baden-Württemberg Ärger um Finanzierung: Beispiel vom Bodensee zeigt, warum das Neun-Euro-Ticket scheitern kann
Das vom Bund versprochene Super-Sonderangebot für Bus und Bahn von Juni bis August sorgt bei den Akteuren vor Ort für gemischte Gefühle. Bodo-Chef Jürgen Löffler erklärt die Fallstricke für Verkehrsverbünde und Kommunen.
Ticketautomat in einem Bus: Von Juni bis August reicht ein Neun-Euro-Monatsticket pro Nase, um den öffentlichen Nahverkehr bundesweit zu ...
Kreis Ravensburg 28-Jähriger soll seine Großmutter mit einem Messer getötet haben
Ein 28 Jahre alter Mann soll laut Polizei seine 88-jährige Großmutter in Achberg im Kreis Ravensburg erstochen haben. Bei dem Mann gibt es Hinweise auf eine psychische Erkrankung.
Ein 28 Jahre alter Mann soll in Achberg im Kreis Ravensburg seine Großmutter erstochen haben. (Symbolbild)
Ravensburg Geldstrafe für baumkletternden Professor: Er ist enttäuscht – und bereut die Aktion erst recht nicht
Der Wissenschaftler und Dozent Wolfgang Ertel hat im Mai 2021 einen Baum der Hochschule in Weingarten besetzt, um für Nachhaltigkeit zu demonstrieren. Nun musste er dafür vor Gericht.
Wolfgang Ertel, ehemaliger Leiter des Instituts für Künstliche Intelligenz an der Hochschule Ravensburg-Weingarten, auf der Trauerweide, ...
Ravensburg Professor wegen Baumbesetzung an Hochschule Ravensburg zu Geldstrafe verurteilt
Der Ravensburger Professor und Klimaaktivist Wolfgang Ertel wurde zu einer Geldstrafe verurteilt, nachdem er an seiner Hochschule einen Baum besetzt hatte.
Professor Wolfgang Ertel (M) von der Hochschule Ravensburg-Weingarten sitzt im Amtsgericht mit seinen Anwälten Anwalt Daniel Rheinländer ...
Weingarten Auto überschlägt sich auf der B30: Feuerwehr befreit drei eingeklemmte Personen
Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Renault Trafic mit sechs Personen am Samstag von der B30 zwischen Ravensburg-Nord und Weingarten abgekommen. Drei eingeklemmten Personen mussten von der Feuerwehr befreit werden.
Zu einem Schwelbrand wurde die Feuerwehr in Stetten am kalten Markt gerufen.
Südbaden Ein Kreis ist auffällig: Wo in der Region die meisten Menschen an einer Überdosis sterben
2021 sind im Südwesten weniger Menschen durch Rauschgift umgekommen als zuletzt. Dennoch haben zahlreiche Männer, Frauen und auch Jugendliche ihr Leben wegen Drogen verloren. So ist die Lage in der Region.
130 Drogentote gab es im Jahr 2021 im Südwesten. Der Altersschnitt der Verstorbenen beträgt knapp über 38 Jahre. 2020 lag er bei 37,5 Jahre.
Bodenseekreis/Kreis Sigmaringen So ist die Sicherheitslage am Bodensee: Weniger Körperverletzungen, dafür mehr Computerkriminalität
Polizeipräsident Uwe Stürmer stellt die Kriminalitätsstatistik 2021 vor: Während einige Delikte rückläufig sind, gewinnt das Internet an Bedeutung. Auswirkungen der Pandemie zeigen sich in der Anzahl der Straftaten.
Uwe Stürmer, Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Ravensburg, hat die Kriminalitätsstatistik für 2021 vorgestellt: „Wo Licht ...
Bodensee Mehr Züge am Morgen: Wo auf der Bodenseegürtelbahn ab 30. April nachgebessert wird
Das Land nennt weitere Details zu Nachbesserungen im Schienenverkehr. Nach der Fahrplanumstellung im Dezember hatte es heftige Kritik gegeben, auf die das Hermann-Ministerium zum Wohl der Pendler nun reagiert.
Ankunft mit der Regionalbahn in Überlingen: Die Verkehrsplaner reagieren auf die Kritik von Pendlern, die nach der Fahrplanumstellung im ...
Friedrichshafen/Tettnang/Überlingen Corona: So ist die aktuelle Lage am Medizin-Campus Bodensee und am Helios-Spital
61 Corona-Patienten werden derzeit in den Kliniken in Friedrichshafen, Tettnang und Überlingen betreut. Da mit einem weiteren Anstieg zu rechnen ist, gibt es Kritik an den geplanten Regellockerungen.
Der Betrieb im Klinikum Friedrichshafen (oben) läuft derzeit ohne Einschränkungen. Dort und am Helios-Spital in Überlingen (unten) fällt ...
Bad Wurzach Mann füttert Fuchs, Fuchs beißt Mann
Kurioser Vorfall im Kreis Ravensburg: Ein Mann wurde von einem Fuchs gebissen bei dem Versuch diesen zu füttern.
Ein Fallschirmspringer wurde am Sonntag in Bad Saulgau schwer verletzt.
Freizeit Von der Nordschweiz bis ans Meer: Vaude-Chefin Antje von Dewitz überquert im Sommer die Alpen
Antje von Dewitz ist Geschäftsführerin des Outdoor-Ausstatters Vaude. Im Sommer plant sie eine Alpenüberquerung – zu Fuß. Ein Gespräch über den Reiz des Alleinewanderns und darüber, was in ihrem Rucksack mitmuss.
Naturmensch und Geschäftsfrau: Antje von Dewitz ist Geschäftsführerin des Outdoor-Ausrüsters Vaude mit Sitz in Tettnang.
Kreis Ravensburg/Bodenseekreis Kläger fordern Schmerzensgeld für Corona-Quarantäne
Vor dem Landgericht Ravensburg werden erstmals Klagen wegen häuslicher Corona-Quarantäne verhandelt. Gegen welche Gemeinden sie sich richten.
Am Landgericht Ravensburg geht es diese Woche erstmals um Schmerzensgeldforderungen im Zusammenhang mit häuslicher Quarantäne. (Archivbild)
Ostrach Reichsbürger gab sich als Diplomat aus und drohte mit Militär und Waffengewalt
Ein Mann aus Ostrach hat versucht, das Schweizer Konkursamt zu erpressen, drohte auch mit Militärgewalt. Recherchen zeigen, wie außergewöhnlich der Fall danach wurde, samt einer Verfolgungsjagd und Festnahme in Ungarn.
Idyllisch: Die Freizeit-Bahnlinie Räuberbahn fährt in Ostrach über ein Viadukt aus Stahl. Deutlich weniger harmlos waren die Taten eines ...
Kreis Ravensburg Unfall auf der B 30: 19-Jähriger kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Tödlicher Unfall bei Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg: Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen kommt für einen jungen Autofahrer jede Hilfe zu spät.
Am Morgen nach dem tödlichen Unfall steht der ausgebrannte Lastwagen auf dem Urbachviadukt. Die Bundesstraße 30 wurde bis auf Weiteres ...
Bodensee/Polen An der polnisch-ukrainischen Grenze warten auch Menschen aus der Region auf Familie und Freunde
Viele machen sich mit Privatfahrzeugen in Richtung polnisch-ukrainische Grenze auf, um Flüchtenden aus der Ukraine zu helfen. Wie Menschen aus der Bodensee-Region die Lage vor Ort erleben.
Jens aus Lindau (linkes Bild) hat im polnischen Grenzort Korczowa eine Freundin und deren Kinder aus der Ukraine abgeholt, Iryna und ...
Schlier/Landkreis Ravensburg Protestaktion am Rand einer Kiesgrube bei Schlier: Polizei holt Klimaaktivisten von Bäumen
Mehrere Bäume, die im Laufe des Dienstags besetzt worden waren, sind am Mittwochvormittag von der Polizei geräumt worden. Bei dem Einsatz im Altdorfer Wald waren Einheiten verschiedener Spezialdienststellen vor Ort.
Ein Bußgeld droht einem 31-Jährigen, der seinen Bauschutt auf einem Radweg in der Gemeinde Sauldorf abgeladen hat.
Bodensee Kiesabbau am Bodensee unter der Lupe: Zahlen zum Export bleiben unklar
Nach Protesten zum Abbau im Altdorfer Wald liegt erstmals eine Studie über den Kiesexport über die Grenzen der Region hinweg vor. Doch nur ein Viertel der Unternehmen aus dem Kreis Ravensburg hat Daten zugeliefert.
In der Region Bodensee-Oberschwaben werden jährlich knapp 13 Millionen Tonnen Kies und Sand abgebaut. Wie viel davon exportiert wird, ...
Ravensburg Können wir Putin noch stoppen? Welche Wege die Grünen-Politikerin Agnieszka Brugger sieht
Drehen wir uns selbst den Gashahn zu? Sanktionen gegen Wladimir Putin sind so nötig wie heikel. Agnieszka Brugger, Sicherheitspolitikerin der Grünen, erklärt, welche Möglichkeiten sie sieht – und was sie ausschließt.
Agnieszka Brugger in Ravensburg – sie warnt vor der „eiskalten Geopolitik“ Wladimir Putins.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Kreis Ravensburg Schulbus rutscht im Kreis Ravensburg in einen Straßengraben – Kinder stecken fest
Bei Wolfegg im Kreis Ravensburg ist ein Bus mit Schulkindern bei Glatteis in einen Graben gerutscht.
Polizei sichert Unfallstelle
Ravensburg Zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Ravensburg
Am Samstagmorgen kam es an der Einmündung Ulmer Straße/Ravensburger Straße zu einem folgenschwerer Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden.
Zu einem Schwelbrand wurde die Feuerwehr in Stetten am kalten Markt gerufen.
Bodenseekreis/Kreis Ravensburg/Kreis Sigmaringen Kontrollaktion: Polizei registriert zahlreiche Mängel und Verstöße bei Lastwagen
Überladungen, Manipulationen, Tempo-Überschreitungen: Die Polizei hat vom 7. bis 13. Februar den gewerblichen Güter- und Personenkraftverkehr unter die Lupe genommen. Einige Lastwagenfahrer müssen mit Anzeigen rechnen.
Verkehrspolizisten haben vergangene Woche zahlreiche Lastwagen kontrolliert. (Symbolbild)
Kreis Sigmaringen, Wilhelmsdorf Ablehnung der Impfpflicht für Einrichtungen bei den Zieglerischen
Die Zieglerschen befürchten Personalmangel durch die Impfpflicht in Einrichtungen. Und auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß sieht viele offene Fragen.
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß (rechts) im Gespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Gottfried Heinzmann, dem kaufmännischen ...
Ebersbach Säuglingstod nach Kammerjäger-Einsatz bis heute nicht aufgeklärt: Mutter erhebt schwere Vorwürfe
Es ist wohl das Schlimmste, das einer Mutter passieren kann: Das eigene Baby stirbt. Rachael O. kann es auch ein halbes Jahr später nicht fassen, was sich in ihrer Wohnung im Kreis Ravensburg ereignet hat. Eine SÜDKURIER-Recherche zeichnet nach, welche Wirkung ein neuartiges Insektizid dabei gehabt haben könnte, warum bis heute kein toxikologisches Gutachten vorliegt und wieso eine Expertin "schockiert" ist.
Rachael O. mit ihrem Baby Maria Anna, das Foto entstand kurz vor deren Tod. Rachael O. hat der Veröffentlichung dieses und der weiteren ...
Das könnte Sie auch interessieren