Der 32-jährige Angeklagte sitzt mit Handschellen im Gerichtssaal auf der Anklagebank. Das Foto entstand während des Prozessauftakts am ...
Bodenseekreis Offene Fragen im Prozess um Messerstecherei in Kressbronn
Es ist der vierte Verhandlungstag im Mordfall Kressbronn. Wieder ist spürbar, wie sehr die Opfer bis heute unter der Tat leiden. Und eine Frage drängt sich zunehmend auf: Hätte das Leid verhindert werden können?
Ravensburg Polizei fasst aus Psychiatrie flüchtigen Straftäter
Ein 21-Jähriger, der seit dem Dreikönigstags aus dem Zentrum für Psychiatrie in Weissenau flüchtig war, ist am Dienstagmorgen in Esslingen gefasst worden.
Bodenseekreis Werner Langenbacher war 29 Jahre lang Betriebsseelsorger: Wie hat er die Zeit erlebt?
"Wir sind das kleine Licht in der Dunkelheit", sagt der 65-Jährige, der sich seit Jahrzehnten für Gerechtigkeit und Menschenwürde in der Arbeitswelt einsetzt. Dem SÜDKURIER erzählt er von seinen prägendsten Erfahrungen.
Visual Story So funktioniert die neue Ikea-Abholstation
Die Einrichtung in der Häfler Friedrichstraße ist eine von drei Servicestationen, die das schwedische Möbelhaus kürzlich in der Bodenseeregion eröffnet hat. Von Bestellen bis Abholen – wir haben das Konzept getestet.
Klicken und Abholen – so leicht soll man mit dem neuen Angebot von Ikea Möbel kaufen können. Der SÜDKURIER hat einen Versuch ...
Landkreis Ravensburg Auto überschlägt sich nach Überholmanöver – Fahrer schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der B30: Zwischen Enzisreute und Baindt ist ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer wurde schwer verletzt.
SÜDKURIER Online
Reichsbürger So gefährlich ist die Reichsbürger-Szene am Bodensee: "Es bildet sich eine neue Qualität heraus"
Die Terrorgruppe der sogenannten Reichsbürger fährt vieles auf: Umsturzpläne, Waffen, Geld. Das sagt der CDU-Abgeordente und Rechtsexperte Axel Müller aus Ravensburg über die Szene, die Verbindungen nach Südbaden hat.
Axel Müller, Bundestagsabgeordneter der CDU aus Ravensburg, hat sogenannte Reichsbürger auch als Richter erlebt.
Fachkräftemangel Zuwanderung und Qualifizierung: Was die Arbeitsagentur gegen den Fachkräftemangel tun will
Der Leiter der Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg, Mathias Auch, erklärt im Interview, warum ausländische Fachkräfte in Deutschland dringend gebraucht werden – aber auch, warum es so schwierig ist, sie zu gewinnen.
Mathias Auch leitet seit dem 1. Juli 2022 die Agentur für Arbeit im Bezirk Konstanz-Ravensburg.
Kreis Ravensburg Mutmaßlicher Schleuser bringt sieben Menschen über die Grenze
In einem Van soll ein 51-Jähriger sieben Menschen ohne gültige Aufenthaltsberechtigungen von Österreich nach Deutschland gefahren haben. Die Bundespolizeiinspektion Konstanz hat die Ermittlungen aufgenommen.
Symbolbild
Ravensburg Klimaaktivisten überkleben erneut Temposchilder
Es ist die zweite Manipulation an Temposchildern innerhalb von wenigen Tagen. Diesmal im Visier der Aktivisten: das Stadtgebiet Ravensburg.
Bereits Anfang Dezember überklebten Klimaaktivisten auf der B30 bei Ravensburg Temposchilder.
Bodensee Schon wieder reißt Strafgefangener aus Psychiatrie aus – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe
Der 37-jährige Marcel Thieser ist seit Dienstag aus dem Zentrum für Psychiatrie in Weissenau abgängig. Es ist nicht das erste Mal, dass die Polizei nach dem Mann sucht, der sich auch im Bodenseekreis aufhalten könnte.
Die Polizei fahndet nach einem abgängigen Straftäter aus dem ZfP Weissenau. (Symbolbild)
Ravensburg Aus Psychiatrie flüchtiger Mann wieder gefasst
Nach dem in einer psychiatrischen Einrichtung in Ravensburg untergebrachten 38-Jährige, der am Donnerstag während eines unbegleiteten Ausgangs geflüchtet war, wird seit Freitagmorgen nicht mehr gefahndet.
Unser Symbolbild zeigt ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht bei Nacht.
Gesundheit "Mir macht das Angst": Neues Triage-Gesetz verunsichert behinderte Menschen und Ärzte
Wer wird noch behandelt? Ein Gesetz soll die schwerste Frage bei knappen Intensivbetten regeln. Doch es gibt Kritik. Eine behinderte Frau hat Angst, ins Krankenhaus zu gehen; ein Konstanzer Arzt sieht Leben in Gefahr.
Die 40-jährige Corinna Mader aus Weingarten sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl. Sie hat Angst bei einer Triage-Entscheidung ...
Nachruf "Polizeichef mit Herz": Ekkehard Falk ist überraschend gestorben
Ekkehard Falk wirkte für die Polizei in Konstanz, Friedrichshafen, Ravensburg, Villingen-Schwenningen und an anderen Stationen. Er wurde nur 63 Jahre alt.
Ekkehard Falk ist überraschend gestorben. Er wurde 63 Jahre alt.
Ravensburg Nach Partyschlägerei: Betrunkener Mann greift Rettungskräfte an
Auf einer Party kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Als Rettungssanitäter die Verletzten verarzten wollten, schlug einer von ihnen einem Sanitäter ins Gesicht.
In einer Walmart-Filialie in den USA hat ein Angreifer mehrere Menschen erschossen und weitere verletzt.
Energie Eine geheimnisvolle Anlage im Bodensee-Hinterland hilft uns durch den Winter
Selbst die Nachbarn wissen kaum, was hier passiert. Und rein kommt man schon gar nicht. Zwischen Alb und Bodensee liegt eine Einrichtung, die so wichtig ist wie nie.
Hier wird unsere Energieversorgung sichergestellt – beziehungsweise in 1300 Metern Tiefe unter dieser Anlage bei Wilhelmsdorf.
Bad Saulgau 65-Jähriger fällt auf falschen Sohn rein und überweist großen Betrag an Betrüger
Nach einem Schockanruf hebt ein 65-Jähriger aus dem Landkreis Sigmaringen bei mehreren Banken hohen Summen ab. Den Anruf bekam aber nicht er, sondern seine Mutter. Beide erkennen die Betrugsmasche nicht.
Ein 65-Jähriger Mann und seine Mutter fallen auf einen Schockanrufer an und werden um einen fünfstelligen Betrag erleichtert.
Friedhof Spätere Nutzung inklusive: Diese Frau ist Grabpatin auf dem Friedhof in Ravensburg
Immer mehr Gräber drohen zu verschwinden, weil sie nicht mehr gepflegt werden. Dagegen kämpft eine Grabpatin in Ravensburg an.
Margarete Schmollinger-Brenner pflegt ein Grab auf dem Hauptfriedhof in Ravensburg. Sie und ihr Mann haben die Patenschaft für zwei ...
Ravensburg Ravensburger Schulen wollen Tampons und Binden gratis bereitstellen
Von der Periode überraschte Frauen können in sehr unangenehme Situationen kommen, wenn sie keine Binden oder Tampons zur Hand haben. Jetzt kommt auch die Stadt Ravensburg an Schulen mit Gratisangeboten zu Hilfe.
SÜDKURIER Online
Meßkirch Rege Diskussion anstelle von Laudatio: Robert Schad und Arnold Stadler mit Kunstpreis ausgezeichnet
Zum ersten Mal nach zehn Jahren wurde der Kunstpreis des Zweckverbandes Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) vergeben. Die Künstler diskutieren über Wandel und Charakter der Region.
Schriftsteller Arnold Stadler (r.) erhält die Urkunde zum Oberschwäbische Kunstpreis aus der Hand von Landrat Lothar Wölfle. |
Bodenseekreis Schlittschuhlaufen ist auch in diesem Winter nicht ganz auf Eis gelegt
Die Produktion von Eis kostet enorme Mengen Strom. Wie bereiten sich die Eisbahnbetreiber in der Region auf den Winter vor?
Die Schneeschaufel und viel Strom kann er sich sparen: Reinhard A. Weigelt, Betreiber der Eisbahn „ÜB on Ice“, baut in ...
Sicherheit Nach brisanter Vorgeschichte: Topjobs bei den Polizeipräsidien am Bodensee neu vergeben
Es wirkt wie eine Formalie, ist aber keine: Das Innenministerium hat Spitzenämter in den Polizeipräsidien Konstanz und Ravensburg neu besetzt. Wer zum Zug kommt und warum es zu einer ungewöhnlich langen Vakanz kam.
Seit April waren zwei wichtige Chefposten in den Polizeipräsidien am Bodensee verwaist. Nun hat das Innenministerium sie besetzt und ...
Friedrichshafen Kleine Beute, lange Haft? Drei junge Männer wegen Erpressung und Menschenraub angeklagt
Ihre Beute soll 60 Euro betragen haben. Mit dem brutalen Angriff auf zwei Passanten im April 2022 könnten sich die drei Tatverdächtigen allerdings mehrjährige Haftstrafen eingehandelt haben. So war der Prozessauftakt.
Am Landgericht Ravensburg hat der Prozess gegen drei junge Männer begonnen, die im April 2022 zwei Passanten in Friedrichshafen ...
Daten-Story Fakten-Freitag zum Sommerende: So heftig war die Hitze in der Region
Angesichts des kühlen Septembers sind die warmen vergangenen Monate schon fast in Vergessenheit geraten. Dabei kamen wir ordentlich ins Schwitzen. Aber wie viele Hitzetage gab es dieses Jahr eigentlich?
Der Sommer 2022 war heiß. Besonders am Hochrhein gab es viele Hitzetage.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Daten-Story Den meisten Regen im Südwesten und heiß wie selten: Drei Fakten zum Sommer in der Region
Der Sommer geht zu Ende und er hat an so manchen Rekorden gekratzt. Die Region, allen voran Konstanz, sticht dabei heraus. Richtig heiß wurde es aber anderswo.
Nicht nur an diesem Tag war es heiß in Kressbronn am Bodensee. Die Punkte zeigen alle Wetterstationen, die mehr als 35 Grad Celsius ...
Daten-Story Fakten-Freitag: Das sind die älteste und die jüngste Gemeinde in Baden-Württemberg
Junge Menschen überall. Oder sieht man doch vor allem Senioren? In jeder Gemeinde ist das Durchschnittsalter unterschiedlich. Dieser Fakten-Freitag zeigt die älteste und die jüngste Gemeinde in unserer Region.
Bild : Fakten-Freitag: Das sind die älteste und die jüngste Gemeinde in Baden-Württemberg
Anzeige Töpfermarkt Waldburg: Tradition trifft Moderne: Keramik¦für¦Haus¦und¦Garten
Schmuck und Dekorationsartikel, Kunstobjekte und Skulpturen sowie Keramik für Garten und Haushalt: Dass der Kreativität von Kunsthandwerk und Töpfern kaum eine Grenze gesetzt ist, können sich die Besucher beim 39 Töpfermarkt in Waldburg zu überzeugen.
Der 39. Töpfermarkt Waldburg findet vom 19. bis 21. August auf dem großen Sportplatz am östlichen Ortsrand statt. <em>Bild: ...
Das könnte Sie auch interessieren