Der große Saal im Sennhof überfüllt, die Bürger motiviert und gleich zwei mögliche Lösungen für die Freunde frischer Brötchen und einer Einkaufsmöglichkeit im Ort. Dieses Ergebnis des Bürgerdialogs zum Thema Nahversorgung hatte selbst Bürgermeister