Zur Sektion Bildende Kunst des Internationalen Bodenseeclubs IBC gehören Kunstschaffende in der Region, die am 16. und 17. Mai mit Tagen des offenen Ateliers auf sich aufmerksam machen wollten. Doch dann kamen die Einschränkungen durch Corona.