Kurz vor der Abzweigung nach Betenbrunn kam das Fahrzeug vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer weitläufigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Autofahrer wurde herausgeschleudert und blieb lebensgefährlich verletzt neben dem Fahrzeug liegen, berichtet die Polizei. Bei dem 24-Jährigen wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt.