Der Unbekannte hebelte gewaltsam ein Fenster auf und verschaffte sich so Zugang zu dem Gebäude. Der Täter konnte Bargeld und Schmuck erbeuten, berichtet die Polizei.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen, Telefonnummer 0 75 51/80 40, zu melden.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass durch Verhaltensmaßnahmen und Sicherungstechnik erfahrungsgemäß viele Einbrüche verhindert werden können.

Bei Fragen, wie sich Bewohner gegen Einbruch schützen können, berät kostenlos die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Friedrichshafen, Telefonnummer 0 75 41/3 61 42 51.