Ein 33-Jähriger wollte sich am Montag, 17.45 Uhr, auf der B 31 mit seinem Daimler vom Seitenstreifen in Richtung Überlingen in den Verkehr einfädeln, übersah aber einen von hinten kommenden Daimler und kollidierte mit diesem, berichtet die Polizei. Bei dem Unfall ist Schaden in Höhe von 5000 Euro entstanden.