Dirigent Georg Mais, der sich von Beginn an für die Hagnauer Klassikkonzerte verantwortlich zeichnete, moderiert. Ryo Yamanishi, der im Sommer 2019 erster Preisträger des Internationalen Bodensee-Musikwettbewerbes war, wird auf dem Flügel Stücke von Mozart, Chopin und Beethoven spielen. Der Eintritt ist kostenlos, es ist aber eine Reservierung erforderlich (0 75 32/43 00 43 oder tourist-info@hagnau.de). Wie Bürgermeister Volker Frede im Gemeinderat verriet, wird dieser Abend auch die letzte Möglichkeit bieten, für den Hagnauer Konzertflügel zu spenden. 

Unter dem Motto „Tasten für Hagnau„ hatten Frede und Mais im Herbst 2018 ein Spendenmodell vorgestellt, bei dem sich die Spender die Tasten eines Flügels „kaufen“ können. In einem Schaukasten werden die Namen der Spender den Tasten zugeordnet. „Natürlich kann jeder soviel geben, wie er möchte“, hatte Frede erklärt. „Wir bieten aber auch die Möglichkeit, sich bestimmte Tasten zu kaufen. Eine weiße Taste kostet 300 Euro, eine schwarze 150 Euro.“