Hagnau

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Hagnau und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Hagnau Lärmaktionsplan erneut auf dem Tisch: Ex-Polizist und Regierungspräsidium äußern Zweifel an ganztags Tempo 30 in Hagnau
Einwände gegen den Lärmaktionsplan machten eine zweite Entscheidung im Gemeinderat notwendig. Kritik hatten ein ehemaliger Polizist und das Regierungspräsidium Tübingen (RP) geäußert: an der ganztägigen Tempo-30-Regelung. Das RP stellte gar einen Zusammenhang zwischen Tempo 30 und der Staubildung her – und machte einen ganz neuen Vorschlag für die Ortsdurchfahrt.
Der Gemeinderat hat erneut der Fortschreibung des Lärmaktionsplans für Hagnau zugestimmt.
Hagnau Seestraße ist jetzt Fußgängerzone
Viele Bürgergespräche führten in Hagnau nach rund zwei Jahren zu einer akzeptierten Lösung. Es sind zwei Regelungen für Sommer und Winter geplant.
Diese provisorische Kennzeichnung weicht bald einer professionellen Beschilderung: Die Seestraße ist jetzt ganzjährig zur Fußgängerzone erklärt worden.
Hagnau Der Winzertrunk vereint ganz Hagnau
  • Winzerverein-Chef Megerle spricht von "außergewöhnlichem Winzerjahr"
  • Winzerverein plant hohe Investitionen in leistungsfähigere Traubenannahme und mehr Lagerkapazität
Der zweite Vorsitzende des Winzervereins, Hermann Dimmeler (2. v.r.), gab die Wiederwahl seiner drei Kollegen bekannt (v.l.): Walter Gutemann und Thomas Pfisterer als Aufsichtsräte und Karl Megerle als Vorstands-Vorsitzender sind jeweils sechs weitere Jahre im Amt.
Hagnau Hagnau tritt seit 2018 ganz modern auf
Bürgermeister Volker Frede zog im SÜDKURIER-Gespräch Bilanz: Wie hat sich Hagnau 2018 entwickelt? Die Gemeinde gab sich in vielen Bereichen neu: Homepage und Ortstafeln wurden neu gestaltet, ebenso die Wilhelmshöhe, der schönste Aussichtspunkt Hagnaus. Für 2019 verspricht Frede, bald das Geheimnis zu lüften, für welches Großprojekt 2,75 Millionen Euro in den Haushalt eingestellt wurden.
Bürgermeister Volker Frede präsentiert eine der drei Ortseinganstafeln, die im neuen Hagnauer Design gefertigt sind.
Hagnau Unbekannte Investition im Hagnauer Haushalt 2019: Die Bürger sollen zahlen, erfahren aber nicht wofür
Der geplante Haushalt 2019 der Gemeinde Hagnau lässt aufhorchen: Er steigt im Volumen um ein Drittel auf rund 10 Millionen Euro, es ist eine Kreditaufnahme von 2,75 Millionen Euro geplant – für eine unbekannte Investition. Bürgermeister Volker Frede kündigte eine Investition im Bereich "innerörtliche Entwicklung" an, zu der er sich noch nicht äußern könne. Die Verträge seien noch nicht unterzeichnet.
Der Hafen von Hagnau am Bodensee aus der Luft. Im Haushalt ist nun eine unbekannte Investition gelistet.
Landkreis & Umgebung
Markdorf Bürgerdialog in der Markdorfer Stadthalle mit erfolgreichem Auftakt
  • Knapp 200 Interessierte wollen sich am Samstagnachmittag in die Arbeit an der künftigen Entwicklung der Stadt einbringen
  • Engagierte Atmosphäre an den Arbeitstischen: Auch unterschiedliche Sichtweisen wurden zusammenzuführen versucht
  • Referent Frank Brettschneider: Wer eine andere Meinung hat, will Markdorf auch nicht in Schutt und Asche legen
  • Stadtplanerin Tina Hekeler: Wertschätzende Haltung ist das A und O eines gelingenden Bürgerdialogs
Professor Frank Brettschneider, Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim, erläutert seinen Zuhörern in der Stadthalle, wie ein gelingender Bürgerdialog aussehen kann. Bild: Jörg Büsche
Markdorf Der Bürgerdialog-Auftakt macht Mut!
Engagiert und offen haben sich knapp 200 Bürger am Samstag in der Markdorfer Stadthalle in den ersten Austausch zur künftigen Stadtentwicklung eingebracht – ein erster, wertvoller Schritt hin zu einer echten Beteiligungskultur in der Stadt.