Christian Muth ist gleich doppelt erleichtert. „Ich freue mich vor allem für die Bewohner, dass sie sich jetzt impfen lassen konnten. Für viele ist das nach den vergangenen Monaten wirklich eine große Erleichterung“, sagt der