Damit der Verkehr weiterhin fließen kann, wird nach Angaben der Stadt behelfsmäßig eine Umfahrung gebaut. Den Fahrzeugverkehr regelt währenddessen eine Baustellenampel. Radfahrer und Fußgänger werden an der Baustelle vorbeigeleitet. Der Neubau ist Teil der Bauarbeiten für die B 31-neu.

Das könnte Sie auch interessieren

75 Jahre Geschichte. 75 Jahre Erfahrung. 75 Jahre Journalismus. Sichern Sie sich jetzt für kurze Zeit ein ganzes Jahr zum Jubiläumspreis von 75 €.