Im Zuge der Erschließung des Quartiers „Allmannsweiler Südost“, dort erstellt die Städtische Wohnungsbaugesellschaft Friedrichshafen derzeit die Hochbauten mit 92 Wohneinheiten, muss nach Angaben der Stadt entsprechend dem Bebauungsplan die Wittenwiesenstraße verlegt sowie die Neulandstraße angepasst werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Neun Bäumen befinden sich im künftigen Straßenbereich und müssen laut Stadtverwaltung daher gefällt werden. Nach der Fertigstellung werden Ersatzpflanzungen vorgenommen. Die Maßnahme sei mit den erforderlichen Stellen abgestimmt und werde bis Ende Februar ausgeführt.