Eigentlich ging es bei dem virtuellen Pressegespräch, zu dem die Grünen am Dienstagabend eingeladen hatten, um 36 Anträge, die sie in die Haushaltsdebatte des Gemeinderats einbringen. Dabei lässt die Fraktion ein Thema nicht los, das auch die