Sonst sind es oft Funkengilden oder gemeinnützige Vereine, die sich gegen eine kleine Spende der Weihnachtsbäume annehmen. Am Funkensonntag werden die Bäume dann knisternd und rauchend zu Asche werden. Funkenfeuer wird es in diesem Jahr allerdings