Das Freizeitgelände Weilermühle in Ailingen wird ab 17. Juni für sieben Tage geschlossen. In dieser Zeit werden die Hütten ausgeräumt und umgebaut, teilt die Stadt in einem Pressetext mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Wiese des Freizeitgeländes kann ebenfalls nicht genutzt werden, da dort die Materialien gelagert werden. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 23. August. Danach kann das Freizeitgelände wieder genutzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren