Neele Onnen lebt in der Nähe der Gemeinschaftsschule Schreienesch. Jeden Morgen kann sie beobachten, wie viele Eltern ihre Kinder mit dem Auto zur Schule fahren. „Ich habe das Gefühl, dass es immer mehr werden und durch die Vielzahl der Autos