Laut Polizei randalierten insgesamt vier betrunkene Männer, nachdem sie zuvor zum Verlassen des Lokals aufgefordert worden waren. Zunächst warfen sie Gegenstände umher und griffen danach den Wirt an. Diesem gelang es zwar nach seinen Angaben, die randalierenden Gäste zur Tür hinaus zu drängen, so die Polizei weiter. Die jungen Männer zogen den Gastwirt jedoch mit ins Freie, stießen ihn zu Boden und traten auf ihn ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Als ein Zeuge zu Hilfe kam, flüchteten die zunächst Unbekannten. Polizisten machten die beiden 21 und 22 Jahre alten Haupttatverdächtigen jedoch wenig später im Stadtgebiet ausfindig und nahmen sie vorläufig fest. Die Ermittlungen zum Hergang und den Tatbeteiligten dauern an.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €